Kinder spielen Musical "Engelagentur" zum Michaelis-Jubiläum

Nachricht 14. April 2010

Hildesheim (epd). Zum 1.000-jährigen Bestehen der romanischen St. Michaeliskirche in Hildesheim wird an diesem Sonnabend das Kindermusical "Engelagentur" uraufgeführt. Das Stück wird von 100 Kindern aus vier Hildesheimer Chören gespielt, getanzt und gesungen, teilte Pastorin Nora Steen als Projektleiterin am Mittwoch mit. Die zum Weltkulturerbe gehörende Kirche ist nach dem biblischen Erzengel Michael benannt. Sie feiert in diesem Jahr mit einem umfangreichen Festprogramm ihr 1.000-jähriges Gründungsjubiläum.

Im Mittelpunkt der Musicalgeschichte stehe eine Agentur, die Engel nach Bedarf vermittelt, sagte Steen: "Ein kurzer Anruf genügt, nicht komplizierter als bei einem Pizza-Bringdienst." Doch die Lösung sei nicht so perfekt, wie sie scheine. Irgendwann begännen die Engel, Fehler zu machen. 

Die Geschichte stammt den Angaben zufolge von Pastor Lothar Teckemeyer, die Musik dazu hat Wolfgang Teichmann geschrieben. Er arbeitet als Kirchenmusikdirektor im Evangelischen Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik am Hildesheimer Michaeliskloster. Teichmann leitet auch die Band "Jazz-Werk", die die Aufführungen begleitet. Die Proben dafür laufen seit Januar. Am Sonnabend werde auch eine CD mit 14 "poppig- groovigen, rockigen und gefühlvollen" Songs aus dem Musical "Engelagentur" erscheinen, hieß es.

Die Vorstellungen beginnen am 17. April um 15 und um 17.30 Uhr in der St. Michaeliskirche aufgeführt. Karten sind noch erhältlich, sagte Steen. 

Internet: www.michaelis2010.de

epd lnb fra mig/14.4.2010
Copyright www.epd-niedersachsen-bremen.de