40 Ehrenamtliche beim Medienworkshop im Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf

Nachricht 07. Februar 2010

An Fünf Workshops haben die 40 Teilnehmenden des Medienworkshops im Kirchenkreis Neustadt-Wunstorf teilgenommen: Internet, Gemeindebrief oder Spendenbrief – die Referenten gaben den Teilnehmenden viele Tipps für die praktische Arbeit.

Das Team Öffentlichkeitsarbeit im Kirchenkreis hat den Workshoptag am Sonnabend, 6. Februar, vorbereitet und dazu eingeladen. Die Workshops fanden im Haus der Kirche an Liebfrauen in Neustadt statt. Das Team um Öffentlichkeitsbeauftragte Vera Pabst bekam für den Tag auch Verstärkung von der IPS: Marcus Buchholz, der gleichzeitig Pastor an der Liebfrauenkirche ist und sich um die Fortbildungen in der Landeskirche für Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit kümmert, leitete einen Workshop und stellte jedem Teilnehmer eine Reader zur Verfügung. Superintendent Michael Hagen beendete den Workshop-Tag mit einer Schlussandacht.

Neustadt, 7.2.2010
Marcus Buchholz

Weitere Medien-Fortbildungen für Ehrenatmliche finden Sie hier.