Evangelischer Kirchenfunk: Radio im Internet / Radiokirche auf NDR 1 Niedersachsen (11.-18. April)

Nachricht 09. April 2009

Radio im Internet - produziert vom Evangelischen Kirchenfunk (ekn - www.ekn.de)

Ostermärsche
Seit gut 50 Jahren gehörten sie zum Osterfest, wie die Eier und das Feuer: Die Ostermärsche. Ursprünglich aus Großbritannien kommend, richtete sich die österliche Friedensbewegung in Deutschland zunächst gegen die Wiederbewaffnung der Bundesrepublik. In den frühen 80ern demonstrierten Hunderttausende gegen die Nato-Nachrüstung. Inzwischen sind es nur noch wenige, die zum Höhepunkt des Kirchenjahres auf die Straße gehen. Wie zum Beispiel Klaus Falk vom Friedensbüro Hannover.

(Siehe unten >> Downloads)


+++++

Radiokirche in NDR 1 Niedersachsen (11.-18. April)

Samstag, 11. April „Noch eine Frage ...“

09.15 Noch eine Frage - Christen glauben doch an die Auferstehung. Warum gibt es dann Kirchen, in denen kleine Holzstücke verehrt werden, die angeblich von dem Kreuz stammen, an dem Jesus gestorben ist? Warum ist dieses Kreuz so wichtig? Diese Hörerfrage beantwortet Andreas Brauns (kath.)


Zum Feiertag, 12. April / Ostersonntag

09.15 Das Sonntagsgespräch: Was bedeutet eigentlich das Osterfest? Warum ist Ostern das größte Fest der Christenheit? Pastor Achim Köhler aus Loccum im Gespräch mit Moderatorin Julia Vogt... (ev.)

11.15 Zwischenruf: Das Osterei ist nicht nur eine Tischdekoration, es ist ein Symbol der Auferstehung – dazu ein Zwischenruf von Medienvikarin Tineke Jarecki (ev.).

Zum Feiertag, 13. April / Ostermontag

08.15 Was die Bibel mir bedeutet: Der Tagesschauchefsprecher Jan Hofer im Gespräch mit Jan von Lingen. (ev.)

09.15 Ein Beitrag der katholischen Kirche von Andreas Brauns. (kath.)

„Himmel und Erde“, Dienstag, 14. April bis Freitag, 17. April 2009

09.15 mit Anton Reinert, Diakon in Meppen (Kath.)

Dienstag, 14. März zwischen 10 und 12 Uhr – „Darf ich das? Gewissensfragen im Alltag“

„Verfeindete Freunde“: Heute geht es um einen Konflikt am Arbeitsplatz. Der Gewissensexperte Klaus Hampe beschreibt einen Lösungsweg – anschließend Telefonaktion für Hörerinnen und Hörer.
(Infos lesen und Beiträge hören Sie unter www.gewissensfragen.de


Mittwoch,15. Arpil. März zwischen 10 und 12 Uhr – Höreraktion mit den Kirchen

„Konfirmation und Kommunion“ – Gespräche zur Vorbereitung der Feier mit evangelischen und katholischen Vertretern der Kirchen mit Live-Interviews und Telefonaktion.

Samstag, 18. April, „Noch eine Frage ...“

9.15 „Noch eine Frage“ - Jan von Lingen beantwortet wieder eine Hörerfrage...


Mehr über die Radio- und Fernsehkirche lesen Sie im Internet unter www.radiokirche.de.
Dort finden Sie auch die Rundfunkandachten für NDR 1 Niedersachsen
sowie für NDR Info und NDR-Kultur.