Evangelische Radiokirche (27.12.-3.1.) und Kirchenfunk (ekn) im Internet

Nachricht 26. Dezember 2008

Radiokirche in NDR 1 (www.err.de)


Samstag, 27.Dezember „Noch eine Frage ...“

09.15 „Noch eine Frage an die Kirche“:. „Für viele ist heute schon alles aus und vorbei. Weihnachten war gestern. Andere sagen: es hat doch gerade erst am 25.12. angefangen. Wer ist im Recht?“ Diese Frage einer Hörerin beantwortet Andreas Brauns (kath.)


Zum Sonntag, 28. Dezember

09.15 Noch eine Frage - Das Sonntagsgespräch: Ein Gespräch zu einem aktuellen Thema der Woche - heute mit Äbtissin Bärbel Görcke aus dem Kloster Mariensee (ev.)

11.15 „Zwischenruf“ - „Zwischen den Jahren – ein schwarzes Loch im Kalender?“ --- Ein Beitrag von Jan von Lingen. (ev.)

„Himmel und Erde“, Montag, 29. Dezember 2008 bis Freitag, 2. Januar 2009

09.15 Auf ein Neues!
Ein neues Auto, die neue Wohnung, ein neuer Kalender, eine neue Kirche – Pastor Matthias Grieshammer aus Hannover erzählt Geschichten von Aufbruch und Neuanfang.

„Dat kannst’ mi glööven“, Montag, 29. Dezember 2008 bis Freitag, 2. Januar 2009

14.15 ... diese Woche mit Ingeborg Luth aus Hamburg-Finkenwerder (ev.)

Dienstag, 30. Dezember, zwischen 10.00 + 12.00 Uhr: „Darf ich das? Gewissensfragen im Alltag“

Kontaktverbot - Klaus Hampe, der Gewissensexperte, beantwortet heute folgende Frage einer Hörerin: „Mein Mann ist mit seinem Sohn aus erster Ehe zerstritten. Nun ist mein Mann schwer erkrankt. Aber er hat mir verboten, seinen Sohn zu informieren. Ich finde das nicht richtig. Was ist, wenn mein Mann nun stirbt und er konnte sich mit seinem Sohn nicht aussprechen? Was soll ich tun?

(Infos lesen und Beiträge hören Sie unter (www.gewissensfragen.de)

Zum Feiertag „Neujahr“, 1.Januar

08.15 Menschenrechte: Eine Welt, in der gefoltert wird, ist keine friedliche Welt. Darum beten sie und schreiben Briefe, um so Menschen vor der Folter zu bewahren: die Frauen und Männer der christlichen Menschenrechtsorganisation ACAT. Ein Beitrag von Andreas Brauns von der katholischen Radiokirche (kath).

09.15 Die Jahreslosung 2009 - Ein Bibelwort in der Fußgängerzone. Tineke Jarecki befragte Menschen nach ihrer Meinung zur Jahreslosung...

Samstag, 3. Januar „Noch eine Frage ...“

09.15 „Noch eine Frage an die Kirche“: Jan von Lingen beantwortet folgende Hörerfrage: „Es gibt ja für jedes Jahr immer eine Jahreslosung. Mich interessiert das Wort ´Losung´ – wird dieses Bibelwort tatsächlich gelost? (ev.)


+++++

Evangelischer Kirchenfunk (ekn) im Internet

ekn im Internet: www.ekn.de


Das Kinderbibelquiz von ekn
(Siehe unten >> Downloads)

Weihnachten (ekn)auf Antenne Niedersachsen
(Siehe unten >> Downloads)

Beitrag vom 30.12. über den Diakonie-Treff im Stadtteil Seeviertel in Salzgitter (ekn) (Siehe unten >> Downloads)