Radiokirche im NDR (6. bis 13. September)

Nachricht 04. September 2008

Neues aus den Produktionen der Evangelischen Radiokirche im NDR.

Internet: Radiokirche im NDR


Samstag, 6. September, „Noch eine Frage ...“

09.15 Doppelter Abschiedsschmerz - "Eine Bekannte von mir hat ihren verstorbenen Mann verbrennen und in einer Urne bestatten lassen. Jetzt weiß sie nicht, ob sie richtig entschieden. Wie kann sie damit umgehen? " Diese Frage einer Hörerin beantwortet Andreas Brauns (kath.).


Zum Sonntag, 7. September

09.15 Noch eine Frage - Das Sonntagsgespräch: Ein Gespräch zu einem aktuellen Thema der Woche - heute mit Superintendent Heinz Behrends (ev.)

11.15 „Zwischenruf“ - Engelfest in Hildesheim: Hunderte Kinder versammeln sich an diesem Wochenende um die Michaeliskirche in Hildesheim. Sie verkleiden sich als Engel und wollen ins Guinessbuch der Rekorde. Wie und warum Menschen zu „Engeln“ werden - dazu ein Zwischenruf von Jan von Lingen (ev.).


„Himmel und Erde“, Montag, 8. September bis Freitag, 12. September
09.15 Behindert – mitten im Leben: In der „Woche der Diakonie“ berichtet Superintendent a.D. Eckard Siggelkow von Menschen mit Behinderungen und ihrem außergewöhnlichen reichen und selbständigen Leben. Unter ihnen sind Margarethe Steiff und Thomas Quasthoff. (ev.)

„Dat kannst’ mi glööven“, Montag, 8. September bis Freitag, 12. September 14.15 ... mit Marianne Vehring, Prädikantin in Bad Essen (ev.)


Dienstag, 9. September, zwischen 10 + 12 Uhr: „Darf ich das? Gewissensfragen im Alltag“ Umgang mit Scheidungskindern - Klaus Hampe, der Gewissensexperte beantwortet heute folgende Frage eines Hörers: „Meine Tochter ist geschieden. Wir haben aber ein sehr gutes Verhältnis zu unserem geschiedenen Schwiegersohn. Wir laden ihn zu unseren Geburtstagen ein, er kommt gerne. Viele Ehepaare tragen aber über ihre Kinder die Konflikte aus, wir möchten das anders machen. Wie kann man gut mit Scheidungskindern umgehen?
(Infos lesen und Beiträge hören Sie unter www.gewissensfragen.de)


Samstag, 13. September, „Noch eine Frage ...“ 09.15 Altäre in Kirchen - "Auf Reisen war ich in einigen großen Kirchen, da gab es neben dem Altar vorn in der Mitte noch viele verschiedene Altäre an den Seiten. Vor einem davon wurde gebetet, die anderen hat niemand weiter beachtet. Warum gibt es diese Altäre? Hatten die mal eine Funktion? Diese Hörerfrage beantwortet Andreas Brauns (kath.).