Radiokirche auf NDR 1 / Radio im Internet (ekn)

Nachricht 13. März 2008

Neues aus den Produktionen des Evangelischen Kirchenfunks (ekn) und der Evangelischen Radiokirche im NDR.

++++ +++ ++ +

Kirchenbeiträge auf NDR 1 Niedersachsen (22.-25. März)
Internet: Radiokirche im NDR


Samstag, 22. März, „Noch eine Frage ...“

9.15 " Warum ist Ostern ein bewegliches Fest? Müsste es nicht auch einen festen Termin haben wie Weihnachten?" Diese Frage einer Hörein beantwortet Andreas Brauns (kath.)


Zum Feiertag, 23. März / Ostersonntag

08.15 Zum Feiertag: Von Osterkerze bis Osterei – Jan von Lingen berichtet von Symbolen, die mit dem ältesten Fest der Christenheit zu tun haben.

09.15 Zum Feiertag: Die Männer am Ostersonntag - Er ist auferstanden! Die Apostel halten das Gerede der Frauen für Geschwätz. Doch zum Glück hatten die Männer nicht das letzte Wort. Ein Beitrag von Andreas Brauns (kath.)


Feiertag, 24. März / Ostermontag

08.15 Menschen sind auf der Suche nach religiösen Erfahrungen, nicht nach altehrwürdigen Gaubenssätzen. Doch wo können Suchende diese Erfahrungen machen? Der Kapuzinerpater Anton Rotzetter sieht die Kirchen in der Pflicht. Ein Beitrag von Andreas Brauns (kath.)

09.15 Ostern mitten im Alltag: Eine eher unbekannte Ostergeschichte erzählt von den Jüngern,
die wieder an die Arbeit geben und in den Alltag eintauchen. Doch auch dort erleben sie eine Überraschung. Eine österliche Nacherzählung von Jan von Lingen (ev.)


Dienstag, 25. März zwischen 10 und 12 Uhr – „Darf ich das? Gewissensfragen im Alltag“

Der erste Schritt - Der evangelische Gewissensexperte Klaus Hampe beantwortet heute
folgende Hörerfrage: „Ich habe seit zwei Jahren keinen Kontakt mehr zu meiner Tochter und ihrer Familie. Am liebsten möchte ich zu ihr eilen und sie in den Arm nehmen. Doch ich kann es nicht, etwas in mir sagt mir, lass es.“ (Infos lesen und Beiträge hören Sie unter www.gewissensfragen.de)


Samstag, 29. März, „Noch eine Frage ...“

9.15 "Auferstanden am dritten Tag? Hat sich da wer verrechnet oder warum feiern wir schon am Sonntag Ostern, also zwei Tage nach dem Karfreitag?" Diese Hörerfrage beantwortet Andreas Brauns (kath.)

++++ +++ ++ +

Radio im Internet - produziert vom Evangelischen Kirchenfunk (ekn - www.ekn.de)

Kinderbibelquiz vom 9. März 2008

(Siehe unten >> Downloads)