Aktueller Service rund um Buch und Kirche

Nachricht 14. Februar 2008

Göttingen. Der Deutsche Verband Evangelischer Büchereien hat seinen Internetauftritt erneuert und aktualisiert. Gleichzeitig wurde das neue Literaturportal www.eliport.de eröffnet. Hier können Literaturinteressierte ab sofort aktuelle Buchtipps abrufen. Neben dem umfassenden Angebot an Themenheften (Sterben und Tod im Bilderbuch, Armut und Reichtum, Empfehlenswerte Kinderbibeln u.a.) und Arbeitshilfen (z.B. Literaturveranstaltungen mit Gedichten) bietet die Buchsuche einen ganz neuen Service. Hier kann jede Gemeinde, jeder Kindertagesstätte, jede Leserin nach den für sie interessanten Titeln suchen: z.B. ein Biographie über Paul Gerhardt, ein Bilderbuch zum Thema Angstbewältigung, einen Roman, der in Israel spielt, oder ganz einfach einen spannenden Krimi zum Verschenken.

Für Gemeinden, Pfarrerinnen und Pfarrer wird ein Newsletter angeboten, der monatlich ausgewählte Literatur u.a. zum Kirchenjahr, für die Arbeit mit Kindern, zu Jahrestagen und Jubiläen und zu interessanten Themen vorstellt. Alle empfohlenen Bücher können direkt und portofrei bestellt werden. Ob Hörbücher, Veranstaltungstipps oder Infos zum Ev. Buchpreis – eliport bietet einen aktuellen und kompakten Service rund um Buch und Kirche. Mitgliedsbüchereien erhalten darüber hinaus spezielle Angebote wie EDV-Beratung oder Hilfestellung bei der Statistik.

Gabriele Kassenbrock
Deutscher Verband Evangelischer Büchereien
E-Mail: gabriele.kassenbrock@dveb.info