Kirchenbeiträge im Radio

Nachricht 29. Oktober 2007

Diese Woche beim ekn und auf Radio Niedersachsen

Das Thema der Woche beim ekn
Wenn Kinder eine Kirche oder ein Museum besichtigen, dann müssen sie ein paar Dinge beachten. "Nicht rumrennen! Nichts anfassen! Nur gucken!" So war es auch, als ich vor ein paar Tagen mit den Kindern aus der Kita Wagenerstraße in Hannover in einer Ausstellung war. Allerdings gab's ein Problem: Es gab nichts zu gucken! Also haben sich die Kinder selber ihre Gedanken gemacht. Und davon erzählen sie gleich.
Den Beitrag zum Thema der Woche finden Sie unten auf dieser Seite als Download. Weitere Infos unter: www.ekn.de

+++++

Diese Woche bei Radio Niedersachsen

Dienstag, 30. Oktober:
zwischen 10 und 12 Uhr
"Darf ich das? Gewissensfragen im Alltag"
Der Gewissensexperte der evangelischen Kirche, Klaus Hampe, antwortet wieder auf eine Gewissensfrage: Ich habe große Angst um meine Tochter, seitdem sie mit einem Mann verheiratet ist, der Mitglied in einer Sekte ist. Er ist schrecklich autoritär und hat extreme Ansichten. Darf ich mich in die Ehe meiner Tochter einmischen, um sie vor Schlimmerem zu bewahren? (ev.)

Samstag, 3. November:
"Noch eine Frage"

09.15 Uhr: Vor ein paar Tagen stand "Allerheiligen" auf dem Kalender. Was heißt das eigentlich: Allerheiligen? Und warum beten katholische Christen überhaupt zu Heiligen? Diese Hörerfragen beantwortet Andreas Brauns. (kath.)

Sonntag, 4. November:
09.15 Uhr: Das Sonntagsgespräch zu einem aktuellen Thema der Woche - heute mit Bischöfin Margot Käßmann, Hannover. (ev.)

11.15 Uhr: Ein Zwischenruf von Andreas Brauns. (kath.)

Dienstag, 6.November:
zwischen 10 und 12 Uhr
"Darf ich das? Gewissensfragen im Alltag"
Der Gewissensexperte der evangelischen Kirche, Klaus Hampe, antwortet wieder auf eine Gewissensfrage: Ich bin seit zwei Jahren Witwe. Jetzt habe ich mich wieder verliebt und möchte auch mit dem Mann zusammen leben. Aber ich weiß nicht, ob ich das meinen Kindern sagen kann. Das kommt mir wie Verrat an ihrem Vater vor. (ev.)

Samstag, 10. November:
09.15 Uhr Christentum und Buddhismus: Jan von Lingen antwortet heute auf folgende Hörerfrage: "Mein Sohn ist zum Buddhismus übergetreten. Wie kann ich damit umgehen?" (ev.)


Im Internet: Radiokirche im NDR