Neue Chefredakteurin für epd Niedersachsen-Bremen

Nachricht 13. Juni 2007

Hannover (epd). Ulrike Millhahn wird am 1. August neue Chefredakteurin des Landesdienstes Niedersachsen-Bremen im Evangelischen Pressedienst (epd). Die 50-jährige Journalistin wurde am Mittwoch in Hannover vom Aufsichtsrat des Verbandes Evangelischer Publizistik Niedersachsen-Bremen gGmbH zur Nachfolgerin von Chefredakteur Burkhart Vietzke berufen, der Ende Juli mit 63 Jahren in den Ruhestand geht.

Millhahn ist seit 1992 Redakteurin beim epd in Hannover. 1995 wurde sie stellvertretende Chefredakteurin des epd Niedersachsen-Bremen. Die gebürtige Niedersächsin absolvierte ihre journalistische Ausbildung bei der Südwest-Presse in Ulm. In Hannover schloss sie ein Magister-Studium der Politologie und Germanistik ab. Danach arbeitete sie acht Jahre als Redakteurin bei der Neuen Presse in Hannover.

Der Evangelische Pressedienst, 1910 gegründet, ist die älteste Nachrichtenagentur Deutschlands. Mit seiner Zentralredaktion in Frankfurt/M. und acht Landesdiensten beliefert er in Text und Bild alle überregionalen Zeitungen, Hörfunk und Fernsehen.

Internet: www.epd.de

(epd Niedersachsen-Bremen/b1638/13.06.07)
Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen