"Kirche entdecken" jetzt auch auf CD-Rom

Nachricht 05. Juni 2007

Bereits beim Launch von www.kirche-entdecken.de vor zwei Jahren wurde nach einer CD gefragt, nun gibt es sie pünktlich zum Kirchentag in der kommenden Woche.

Für all diejenigen, die nicht immer online gehen können, bietet diese CD-Rom eine optimale Alternative zur Kinder-Website, z.B. auch für Religionsunterricht und Kindergottesdienst.

Hier gibt es für die Kinder so manches Geheimnis zu lüften. Antworten auf Fragen zum christlichen Glauben und biblische Geschichten bietet das Programm ebenso wie Mal- und Bastelideen, Spiele und Rätsel – vieles auch interaktiv. Natürlich werden die Kinder von Kira, der freundlichen Kirchenelster durch die Kirchenräume begleitet.

Basierend auf www.kirche-entdecken.de wird die CD von Religionspädagogen und Theologen herausgegeben. Sie erscheint im Verlag der Deutschen Bibelgesellschaft und kostet 9,90 € (ISBN 978-3-438-02066-6).

www.kirche-entdecken.de ist das erste Internet-Angebot der evangelischen Kirchen für Kinder im Grundschulalter. Es wurde im Mai 2005 auf dem Kirchentag in Hannover gestartet. Kinder lernen hier spielerisch den Kirchenraum als Erlebnisraum kennen. Kreativität und Medienkompetenz werden gefördert, Wissen über den christlichen Glauben wird spielerisch vermittelt: Die Kinder können Geschichten aus der Bibel lesen oder hören, Wissenswertes über das Kirchenjahr und über andere Religionen erfahren, ein Bibelquiz lösen und vieles mehr.

Entwickelt und betreut wird www.kirche-entdecken.de von einer Projektgruppe aus Theologen und Medienwissenschaftlern, zu der Johanna Haberer (Universität Erlangen-Nürnberg), Johannes Neukirch (Evangelisch-Lutherische Landeskirche Hannovers), Roland Rosenstock (Universität Greifswald), Marius Strecker (Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern) und Uli Geißler (Amt für Jugendarbeit Nürnberg) gehören. Die Agentur Kerygma (Köln) hat das Angebot realisiert.