Neuer Studentenpfarrer wird in Lüneburg eingeführt

Nachricht 02. April 2007

Lüneburg (epd). Pastor Helmke Hinrichs wird am 11. April als Seelsorger für Studierende der "Leuphana" Universität in Lüneburg eingeführt. Der 45-Jährige tritt die Nachfolge von Studentenpfarrerin Klara Butting an. Hinrichs übernimmt eine halbe Stelle als Leiter der Evangelischen Studentengemeinde (ESG). Mit einer halben Stelle bleibt er nach eigenen Angaben Pastor der Martin-Luther-Gemeinde in Lüneburg, an der er bereits tätig ist.

Hinrichs kündigte an, dass die Evangelische Studentengemeinde und die Katholische Hochschulgemeinde in Lüneburg ihre bereits bestehende Zusammenarbeit weiter ausbauen wollten. Erstmals hätten sie zum Sommersemester 2007 ein gemeinsames Programm veröffentlicht. Im ökumenischen Semestereröffnungsgottesdienst am 11. April um 20 Uhr wird der Pastor in der Mensa der Universität in sein Amt eingeführt.

(epd Niedersachsen-Bremen/b0888/02.04.07)
Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen