Neuer Präsident der evangelischen Kirchenmusiker

Nachricht 19. Januar 2007

Hannover (epd). Der hannoversche Kirchenmusikdirektor Lothar Mohn ist seit Januar Präsident des Verbandes evangelischer Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker in Deutschland. Der 52-Jährige löst den bisherigen Präsidenten Bernhard Reich aus Calw in Württemberg ab, teilte der Verband am Freitag in Hannover mit. Reich führte den Verband seit zwölf Jahren.

Dem Verband gehören rund 7.000 haupt- und nebenberufliche Kirchenmusiker in 21 Landesverbänden an. Die Gesamtzahl der evangelischen Kirchenmusiker in Deutschland schätzt Mohn auf mehr als 20.000. Bei der Wahl der beiden Vizepräsidenten des Verbandes wurde Johanna Werner-Balcke aus Felsberg in Hessen wiedergewählt. Neu hinzu kam Ingomar Kury aus Dortmund. Lothar Mohn ist Kantor an der lutherischen Neustädter Kirche in Hannover und als Kirchenmusikdirektor zuständig für die Stadt und Region.

(epd Niedersachsen-Bremen/b0150/19.01.07)
Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen