Pilgertreffen in Volkenroda am 5. und 6. Mai 2006

Nachricht 10. April 2006

Die „Weggemeinschaft Pilgerweg Loccum-Volkenroda“ (WG-Pilgerweg) veranstaltet am 5. und 6. Mai 2006 das erste Pilgertreffen im Kloster Volkenroda in Thüringen. Die im Juni 2005 gegründete „WG-Pilgerweg“ hat das Ziel, sich um die Pflege des Weges vor Ort aber auch um dessen geistlich-spirituelle Ausgestaltung zu kümmern.

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers hatte 2004/2005 die beiden Klöster Loccum, nahe den Niederungen des Steinhuder Meeres, und Volkenroda, bei Mühlhausen in Thüringen, durch einen markierten Pilgerweg miteinander verbunden. Im Vorfeld des deutschen evangelischen Kirchentages in Hannover wurde der Weg im April 2005 als „Pilgerweg Loccum-Volkenroda“ eröffnet.

An dem Pilgertreffen kann jeder teilnehmen, der ein Stück des Pilgerweges Loccum-Volkenroda kennen lernen möchte. Der Weg von Volkenroda nach Mühlhausen, der am Samstag, dem 6. Mai „gepilgert“ wird, ist ca. 14 km lang.

Eine verbindliche Anmeldung und die Zimmerreservierung müssen bis zum 22. April 2006 erfolgen.

Weitere Informationen zum Pilgertreffen sowie zur Anmeldung und Zimmerreservierung auf der Homepage: www.pilgerprojekt.de