Zahlen und Fakten zum kirchlichen Leben

Nachricht 03. Juni 2005

EKD veröffentlicht Neuauflage der Statistikbroschüre

In einer Neuauflage der Broschüre "Evangelische Kirche in Deutschland - Zahlen und Fakten zum kirchlichen Leben" veröffentlicht die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) aktuelle Daten aus vielen Bereichen kirchlichen Handelns. Wer mehr über die evangelische Kirche wissen und anderen fundiert Auskunft geben will, findet in der Broschüre anschauliche Informationen in Tabellen, Schaubildern und Karten zu den verschiedensten kirchlichen Themen. Ergänzt werden die Zahlen und Daten durch kurze und informative Erläuterungen. Die Broschüre zeigt, wie Kirche von den Menschen angenommen wird und welche Aufgaben sie erfüllt.

Gemeindemitglieder, Journalisten und interessierte Kirchenferne können sich mit der 32-seitigen Broschüre über zwölf Arbeitsbereiche und Themenfelder informieren: Von der Kirchenzugehörigkeit in Deutschland über den Aufbau der evangelischen Kirche, die Leitungsorgane, Amtshandlungen und Gottesdienstzahlen bis hin zu Gemeindeleben, Diakonie, Bildungs- und Auslandsarbeit bietet die Neuauflage grundlegende Informationen. So ist beispielsweise zu erfahren, dass im Jahr 2003 nahezu zwei Drittel der Bevölkerung Deutschlands einer christlichen Kirche angehörten, oder, dass etwa eine Million Evangelische jeden Sonntag mit der Gemeinde Gottesdienst feiern und weitere 800 000 regelmäßig die Übertragung eines Gottesdienstes am Fernsehapparat verfolgen. Im neuen Abschnitt Bildung stellt die Broschüre schwerpunktmäßig vor, dass in 9 000 evangelischen Kindergärten von 62 000 Erziehungskräften mehr als 540 000 Kinder betreut werden. Eine immer wieder nachgefragte Information ist, dass neben den 625 000 hauptamtlich Beschäftigten in Kirche und Diakonie allein in der verfassten Kirche mindestens noch einmal 726 000 Menschen ehrenamtlich mitarbeiten.

Dabei wissen die Autoren der Broschüre, dass sich nicht alles im kirchlichen Leben quantifizieren lässt: Ein seelsorgerliches Gespräch oder ein Hausbesuch ist nicht durch statistische Zahlen zu beschreiben. Auch die umfangreiche ehrenamtliche Tätigkeit kann in ihrer Vielfältigkeit durch die wenigen verfügbaren Daten nur unzureichend dargestellt werden.

Die Broschüre „Evangelische Kirche in Deutschland – Zahlen und Fakten zum kirchlichen Leben“, Ausgabe 2005 erscheint in einer Auflage von 30 000 Stück. Sie kann – auch in größerer Stückzahl zur Verteilung in den Gemeinden oder zur Auslage in den Bildungseinrichtungen – kostenlos bestellt werden im Kirchenamt der EKD, Referat Statistik, Herrenhäuser Str. 12, 30419 Hannover, Tel.: 0511/27 96 359, Fax: 0511/27 96 717 oder per E-Mail: statistik@ekd.de .

Hannover, 1. Juni 2005
Pressestelle der EKD
Christof Vetter