NDR bietet Weihnachtstelefon für einsame Menschen an

Nachricht 12. Dezember 2003

Hannover (epd). Auch in diesem Jahr bieten die Landesprogramme des NDR einsamen Menschen wieder an Heiligabend Gespräche am Weihnachtstelefon an. Unter der kostenlosen Telefonnummer 0800/555 87 65 sind rund 30 Seelsorger und engagierte Christen aus ganz Norddeutschland von 18 bis 24 Uhr zu erreichen, teilte der NDR am Freitag in Hannover mit.

An der Aktion, die vor 15 Jahren von NDR1 Niedersachsen ins Leben gerufen wurde, beteiligten sich inzwischen auch Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein. Die hannoversche Landesbischöfin Margot Käßmann, sagte, sie sei "von ganzem Herzen dankbar", dass sich Menschen für das Weihnachtstelefon zur Verfügung stellten: "Gerade weil Weihnachten so überfrachtet ist mit Erwartungen, gibt es so viel Enttäuschung und die Einsamkeit wird besonders gespürt." (epd Niedersachsen-Bremen/b3660/12.12.03)
Copyright: epd-Landesdienst Niedersachsen-Bremen
E-Mail: epd@lvh.de