Lutherischer Weltbund fordert UNO-Friedenstruppe für Liberia

Nachricht 27. Juli 2003

Bischof Harris: Dem liberianischen Volk international Gehör verschaffen

Winnipeg (Kanada), 26. Juli 2003 – Der Lutherische Weltbund (LWB) hat den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen aufgefordert, eine multinationale Friedenstruppe nach Liberia zu entsenden. Die Zehnte LWB-Vollversammlung verabschiedete am Samstag, 26. Juli, im kanadischen Winnipeg eine entsprechende Resolution. Die UNO-Soldaten müssten die Kriegsparteien trennen und entwaffnen sowie die Zivilbevölkerung schützen, heisst es in der Resolution.
->> weiter