Tacheles: Deutschland Ost und West - zweigeteilt für immer?

Nachricht 26. September 2002

Bei "Tacheles-Talk am roten Tisch", der Talkshow der Evangelischen Kirche Deutschland, geht es am
1. Oktober um 19 Uhr in der Marktkirche Hannover um das Thema "Deutschland Ost und West - zweigeteilt für immer?".

Gäste sind Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident in Sachsen-Anhalt, die Bundesfamilienministerin Christine Bergmann, der Generalsekretär des
Deutschen Evangelischen Kirchentages, Friederike Woldt, die Schauspielerin Eva-Maria Hagen und andere prominente Gäste.
Die Veranstaltung wird bundesweit auf Phoenix ausgestrahlt.
-> weitere Informationen unter www.tacheles.net