Kirche beim Tag der Niedersachsen in Northeim

Nachricht 05. Juni 2002

Der Ökumenische Arbeitskreis Northeim unter der Leitung von Superintendent Heinz Behrends beteiligt sich am Tag der Niedersachsen 2002, der in Northeim stattfindet. Auf der Bühne B6 (St. Sixti-Kirche / Kirchplatz / Obere Straße)läuft eine durchgehende Show, u.a. mit Kinder-Programm, Classic-, Rock-, Pop-, Jazz-, Gospel-, Jagdhornbläser- und Musicaldarbietungen. Im Bereich der St. Sixti-Kirche wird es einen offenen Erlebnis-Raum - vom Meditieren bis zur Buchmalerei -, auf dem Kirchplatz einen Kaffeegarten, in der St. Marien-Kirche eine Oase der Stille geben. Neben dem musikalischen Programm werden Interviews mit bekannten Persönlichkeiten, u.a. mit Ministerpräsident Gabriel und mit Rita Süßmuth geführt. Am Sonntagvormittag findet auf dem "Münster" (Bühne B2 - Hit Radio Antenne) ein ökumenischer Freiluftgottesdienst statt.
Weitere Informationen unter www.northeim.de