2014_05_14_schmal

Bild: Antenne Niedersachsen

Kleine und große Freuden

Tagesthema 24. Juni 2014
bihi_2_held
Bild: Antenne Niedersachsen

Um Menschen, die Besonderes für andere tun - darum geht es in der neuen Rubrik „Helden des Alltags“ bei dem Radiosender Antenne Niedersachsen.

In Zusammenarbeit mit dem Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen (ekn), der die Aufnahmen produziert, sollen viele stille Helden des Alltags ein besonderes „Dankeschön“ bekommen.

Auf Antenne Niedersachsen immer freitags um 10.15 Uhr die „Helden des Alltags“ ausgezeichnet. Die Ergebnisse der Überraschungsbesuche bei diesen „Helden“ sind zudem im Internet auf Video zu sehen.

Eine besondere Organistin

Es ist immer etwas besonderes, wenn man Herzblut, Leidenschaft und Liebe hineinlegt in das, was man tut. Dafür dankt Pastorin Sabine Zimmermann der Organistin ihrer Gemeinde, Anja Klußmann.

Ein Herz für die „Teeny Weenies“

Kathrin Marahrens hat vor drei Jahren einfach kurzerhand eine eigene Kindertagesstätte - „Teeny Weenies“ - auf dem Expogelände in Hannover gegründet und setzt sich mit ganzen Herzen dafür ein. Dafür möchte sich eine der Mütter bei ihr bedanken.

Echte Bikerhilfe

Hannes aus Buer bei Melle lässt sich nicht lang bitten, sondern hilft einfach, wenn er gebraucht wird. Zum Beispiel um ein Motorrad wieder auf Vordermann zu bringen. Dafür möchte sich sein Freund bei ihm bedanken.

„Urgestein“ mit 18 Jahren

Video anzeigen

Die Jugendkirche ist eine tolle Einrichtung in Braunschweig. Aber ohne Mark Dettmann würde dort nichts funktionieren. Weil er sich immer professionell und mit vollem Einsatz um die Technik in der Kirche kümmert, soll er mit der Urkunde „Held des Alltags“ ausgezeichnet werden.

Helden des Alltags

2014_05_14
Bild: Antenne Niedersachsen

Wer selbst einen Menschen kennt, der etwas Besonderes getan hat und dem er für die kleinen und großen Dinge im Leben danken möchte, kann sich direkt an die „Helden des Alltags“ - Redaktion wenden.

Für den oder die ausgewählte Heldin gibt es eine persönliche Auszeichnung.

Mehr erfahren und mitmachen

Wir sind evangelisch

„Tagesthema plus“ abonnieren

Anmelden
Abmelden