Kircheninspektoranwärter*innen

Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers stellt zum
1. August 2021

Kircheninspektoranwärter/
Kircheninspektoranwärterinnen

für den Studiengang Bachelor of Arts für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 – allgemeiner kirchlicher Verwaltungsdienst, gehobene Verwaltungsebene – für eine spätere Verwendung im Landeskirchenamt oder den kirchlichen Verwaltungsstellen ein.

Wir suchen:

  • junge Menschen, die Interesse haben, in der kirchlichen Verwaltung engagiert und verantwortlich mitzuarbeiten.

Voraussetzung

  • Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • evangelisch-lutherisches Bekenntnis oder anderes Bekenntnis einer Gliedkirche der EKD (bitte in Bewerbungsunterlagen angeben) 

Wir bieten:

  • dualen dreijährigen Bachelor-Studiengang Verwaltungsbetriebswirtschaft oder Allgemeine Verwaltung
  • Beamtenverhältnis auf Widerruf mit Anwärterbezügen (aktuell 1.269,74 Euro/Monat)
  • 6 Trimester an der Kommunalen Hochschule für Verwaltung in Niedersachsen in Hannover, 3 Praxis-Trimester in kirchlichen und anderen Verwaltungsstellen
  • Übernahme der Studiengebühren

Ihre Bewerbung

Nähere Auskünfte zur Ausbildung erteilt Tim Brix
(Tel.: 0511/1241-184, Mail: Tim.Brix@evlka.de)

Interessierte richten ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen
bitte bis zum 31. Oktober 2020 an das:

Landeskirchenamt
der Evangelisch-lutherischen
Landeskirche Hannovers
Postfach 3726 in 30037 Hannover
oder an Tim.Brix@evlka.de

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nur als Fotokopien ohne Mappe ein. Die Unterlagen werden nur zurückgeschickt, wenn Sie es ausdrücklich wünschen. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.