kopf

Klimaschutz

Folge menschlichen Verhaltens

grundtext

Dass der Klimawandel vor allem eine Folge menschlichen Verhaltens ist, wird in allen kirchlichen Verlautbarungen zum Thema unbestritten vorausgesetzt.

Ebenfalls eindeutig ist die Bewertung menschlichen Verhaltens, das den Klimawandel zur Folge hat. Sofern es durch alternatives Verhalten vermeidbar wäre, ist dieses alternative Verhalten geboten.

Offen bleibt die Frage, bis zu welchem Preis das alternative Verhalten als dringend gebotenes in Kauf genommen werden muss, bzw. ab welcher Schwelle das alternative Verhalten als zu kostspielig abgelehnt werden darf.