Bild: Dr. Hannegreth Grundmann

Regionalbischof Klahr predigt zur Woche der Brüderlichkeit

Beschreibung

Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr predigt im Gottesdienst zur Woche der Brüderlichkeit über das Thema "Angst überwinden - Brücken bauen".
So lautet das Motto der diesjährigen Woche der Brüderlichkeit.
Seit 1952 begehen die "Gesellschaften für christlich-jüdische Zusammenarbeit" im März jeden Jahres die "Woche der Brüderlichkeit". Dabei wird für ein besseres Verständnis und Verhältnis zwischen den Religionen geworben. Im Kloster Frenswegen beginnt die Woche mit einem ökumenischen Gottesdienst.

Gestaltung: Landessuperintendent Dr. Detlef Klahr (Emden) und das Team des Forums Juden / Christen

Wann

Weiterführende Links