kopf_11

Bild: Dr. Hannegreth Grundmann

Landessuperintendent

Lebenslauf

  • Geboren am 13. September 1957 in Bergen bei Celle
  • Schulbesuch in Bergen und Handelslehranstalt in Celle
  • Dreijährige Ausbildung bei der Deutschen Bundespost zum Postbeamten in Celle
  • 1978 - 1980 Kollegstufe der Theologischen Akademie Celle - Hermannsburg
  • 1980 - 1983 Studium der Evangelischen Theologie und Erstes theologisches Examen
  • 1984 - 1985 Vikariat in der Kirchengemeinde Wietzendorf bei Soltau
  • Zweites theologisches Examen im Dezember 1985
  • Februar 1986 Ordination und Pastor der Pfarrstelle I an St. Petri in Uelzen
  • Von Oktober 1990 - Februar 1997 Wissenschaftlicher Assistent für Kirchen- und Dogmengeschichte an der Augustana-Hochschule in Neuendettelsau bei Ansbach
  • 1996 Promotion an der Augustana-Hochschule mit einer Arbeit über den Theologen und Liederdichter Carl Johann Philipp Spitta
  • September 1997 bis Januar 2001 Pfarrstelle I an St. Marien in Isernhagen
  • Von Februar 2002 bis September 2007 Superintendent des Kirchenkreises Burgdorf
  • Seit Oktober 2007 Landessuperintendent des Sprengels Ostfriesland