spielplatz

Fachberatung KiTa

Landeskirchliche Fachberatung und Fortbildung für Evangelische Kindertageseinrichtungen

Kigapool
Ev. Kindergärten haben Profil und machen Spaß

Im Sprengel Osnabrück gibt es 80 Evangelische Kindertageseinrichtungen. Die landeskirchliche Fachberatung ist an das Diakonische Werk der Landeskirche Hannovers angeschlossen und hat ihren Sitz in den Evangelischen Fachschulen Osnabrück, Iburger Straße.

Die landeskirchliche Fachberatung sorgt für die Beratung von Leitungskräften, KiTa-Teams, Trägern in allen pädagogischen Fragen und im Blick auf Strukturen und Vernetzung in den Kirchenkreisen und auf Sprengelebene.

Zu den Aufgaben gehören:

  • Beratung zu pädagogischen Fachthemen und bei der Entwicklung von pädagogischen Konzeptionen.
  • Vorbereitung und Durchführung von Fachtagen und Klausurtagen in Kindertageseinrichtungen, auf Kirchenkreis - und Sprengelebene.
  • Beratung der Einrichtungsleitungen in der Organisations- und Personalentwicklung.
  • Planung und Durchführung von Leitungskonferenzen auf Kirchenkreisebene und Leitungsfortbildungen
  • Beratung bei der Einstellung von Leitungskräften und Begleitung bei der Einarbeitung
  • Beratung bei der Entwicklung neuer Trägermodelle in den Kirchenkreisen
  • Qualitätsentwicklung nach QMSK R und dem Rahmenhandbuch der BETA.
  • Planung und Erstellung eines Fortbildungsprogramms im Rahmen des Diakonischen Werks und in Kooperation mit den Ev. Fachschulen Osnabrück. Feststellung des dienstlichen Interesses bei externen Fortbildungsanbietern.
  • Zusammenarbeit mit kirchlichen und kommunalen Gremien.
  • Informationen und Vernetzung auf Kirchenkreis- und Sprengelebene, mit dem Diakonischen Werk Hannovers, sowie mit Kommunen und Landkreisen.
  • Zusammenarbeit mit Fachberatungen anderer Träger und den Evangelischen Fachschulen Osnabrück.