Bleckede-jakobi-panorama

St. Jakobi, Bleckede

Bleckede

bleckede-stiepelse
Tripkau, Kirchenkreis Bleckede

Der Kirchenkreis Bleckede erstreckt sich vom Stadtrand Lüneburgs bis an den Rand des Wendlandes und entlang der Elbe von Artlenburg bis nach Wehningen im Amt Neuhaus. Etwa 26.000 evangelisch-lutherische Christen leben hier in 15 Kirchengemeinden.

Bei uns soll der Glaube an Jesus Christus Gestalt gewinnen. Wir wollen sein, wo die Menschen sind, und uns gemeinsam den Herausforderungen des Lebens stellen. Dazu sind unsere Gemeinden, unser Kreisjugenddienst und die Einrichtungen des Diakonieverbandes Lüneburg/Bleckede da.

Touristisch attraktiv und als Perle der Schöpfung erlebens- und erhaltenswert ist die Elbtalaue, die unseren Kirchenkreis durchzieht. Am Elberadweg liegen gegenwärtig vier verlässlich geöffnete Radwegekirchen: Die Marienkapelle in Stiepelse, St. Jacobi in Bleckede, die Kirche in Radegast und St. Nicolai in Artlenburg. Weitere Kirchen sind verlässlich geöffnet und laden ein zu Besichtigung, Besinnung und Gebet.

Als ländlich strukturierter Kirchenkreis haben wir Teil an den strukturellen Veränderungen unserer Gesellschaft in dieser Zeit. Durch den demografischen Wandel verlieren wir in östlichen Gebieten stetig Gemeindeglieder, während nahe Lüneburg Wachstumszonen liegen, in denen auch unsere Gemeinden einen Zuwachs verzeichnen.

Besuchen Sie uns im Internet oder machen Sie einen Ausflug in unseren Kirchenkreis. Es lohnt sich immer.

Christian Cordes, Superintendent