Workshop-Tag Öffentlichkeitsarbeit im Sprengel Lüneburg

Nachricht Lüneburg/ Winsen (Luhe), 04. Juni 2018
Pressearbeit ist wichtiger Bestandteil der kirchlichen Öffentlichkeitsarbeit.
Foto: Schulze

Schreiben, sprechen, werben – das sind die drei Säulen einer erfolgreichen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Evangelische Medienarbeit (EMA) der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers bietet in Zusammenarbeit mit dem Sprengel Lüneburg am Sonnabend, 22. September 2018, im St. Marien-Gemeindezentrum, Kirchstrasse 2, 21423 Winsen/Luhe, ein Medienforum an.

Zu den Workshops sind Ehrenamtliche ebenso eingeladen wie alle hauptamtlichen Berufsgruppen in Ihrer Kirchengemeinde oder in Ihrem Kirchenkreis. An diesem Tag geht es um

  • die Strategie für Öffentlichkeitsarbeit in Gemeinden und Einrichtungen  
  • das professionelle Schreiben von journalistischen Texten für den Gemeindebrief oder die Homepage
  • Konzepte für den eigenen Gemeindebrief  
  • den professionellen Umgang mit der Presse
  • die Gestaltung von Gemeindebriefen mit Microsoft Publisher
  • eine Einführung in die Fotografie für Gemeindebrief, Flyer und Website
  • sowie die Präsenz im Internet und Angebote der Landeskirche dazu.

Die Referentinnen und Referenten sind fundiert ausgebildete Fachleute mit vielfältigen praktischen Erfahrungen in ihren Arbeitsfeldern in Kirche, Journalismus und Publizistik.

Das vollständige Programm entnehmen Sie bitte den beiliegenden Flyern. Weitere Exemplare können Sie anfordern bei Corinna.Kuschel@evlka.de; Tel.: 0511-1241 752. Sprechen und laden Sie Personen vor Ort ein, die Lust und Interesse daran haben!