Leine-Solling

Der Kirchenkreis hat als Flächenkirchenkreis eine Ausdehnung von ca. 60 km (Ost-West) und 55 km (Nord-Süd) und ist ländlich strukturiert. Neben den 3 Städten Einbeck, Northeim und Uslar als Zentren existieren überproportional viele Kirchen- und Kapellengemeinden.

Im Kirchenkreis Leine-Solling leben derzeit etwa 69.500 Gemeindeglieder. Siedlungs­strukturellen Besonderheiten, die kennzeichnend sind für den südniedersächsischen Bereich, wie auch die geografischen Gegebenheiten stellen als Rahmenbedingungen für die Zusammenarbeit im Kirchenkreis eine große Herausforderung dar.

Inzwischen kann man feststellen, dass das Zusammenwachsen der ursprünglich drei Kirchenkreise Einbeck, Northeim und Uslar zu einer Einheit überraschend gut gelungen ist.

Die Kirchenkreisgremien sind sehr stark um innovatives und zukunftsorientiertes Handeln bemüht. Hiervon können Sie sich auf den Seiten der Hompage überzeugen, zu denen Sie über den Hinweis in der rechten Spalte gelangen.

Superintendenten in Leine-Solling

Superintendentin Stephanie von Lingen
Superintendent Jan von Lingen

Entenmarkt 2
37154 Northeim

Tel 05551 911 637
Fax 05551 911 639