Hildesheim-Sarstedt

beckerath_orgel
Die Kirche St. Andreas beherbergt eine Orgel mit offenen Pfeifen, deren tiefster Ton gerade eben noch als Ton gehört werden kann. Solche Orgeln sind selten, denn Pfeifen mit rund elf Metern Länge brauchen Platz!  Bild: andreaskantorei.de

Von Hildesheim bis an den Südrand von Hannover streckt sich das Gebiet unserer 35 Gemeinden mit ihren knapp 67.000 Gemeindegliedern.
Was in den Kirchengemeinden und ihren Einrichtungen an kirchlichem Leben geschieht, finden Sie, wenn Sie in der rechten Spalte zur Seite des Kirchenkreises gehen.
Außerdem können Sie sich über die Geschichte unseres Kirchenkreises informieren, bis zurück zur Gründung des Bistums Hildesheim im 9. Jahrhundert. Dasselbe gilt für viele der Gemeinden, die eine z.T. jahrhundertelange Tradition vorweisen können.

Der Kirchenkreis Hildesheim-Sarstedt in Zahlen

Gemeindeglieder 60.765
Zahl der Kirchen- und Kapellengemeinden 29
Zahl der Pastorinnen und Pastoren 27
Zahl der Diakoninnen und Diakone 11
Zahl der hauptamtlichen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker 4
Zahl der hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter insgesamt (Kirchenkreisverband Hildesheim) 1.708
Zahl der KiTas (Kirchenkreisverband Hildesheim) 49
Zahl der diakonischen Einrichtungen (Kirchenkreisverband Hildesheim) 7
   
   

 

St_Michaelis_Hildesheim
Die Kirche St. Michaelis, 1033 geweiht, wurde im ottonischen Baustil errichtet und ist seit 1985 in die Liste des Weltkulturerbes der UNESCO aufgenommen.  Bild: Brigit Winter / pixelio.de