Superintendent Friedrich Selter

Friedrich Selter

Grunddaten

Calsowstr. 1
37085 Göttingen
Tel.: 0551 56069
Fax: 0551 5315251
Am besten erreichbar:

8-12 Uhr

Institutionen

Einrichtung:
Evangelisch-luth. Kirchenkreis Göttingen
Abteilung/Referat:

Superintendentur

Aufgabenbereich:

Leitung, Theologie, Repräsentation

Sprengel:

Hildesheim-Göttingen

Kirchenkreis:

Göttingen

Kirche/Glaube

Ich bin getauft:

Dorfkirche zu Repelen, Kirchenkreis Moers, Niederrhein, 1962

Ich bin konfirmiert:

Dorfkirche zu Repelen, Mai 1976,

Jesaja 54,10 „Denn es sollen wohl Berge weichen und Hügel hinfallen, aber meine Gnade soll nicht von dir weichen, und der Bund meines Friedens soll nicht hinfallen, spricht der HERR, dein Erbarmer.“

Ich bin ordiniert:

Clarenbach-Haus in Duisburg-Friemersheim, Kirchenkreis Moers,
7. Juli 1991

„Gleichwie mich der Vater gesandt hat, so sende ich Euch!“ Johannes 20, 21

„Siehe, ich bin bei Euch alle Tage bis an der Welt Ende!“ Matthäus 28, 20

Mein Bibelwort:

Römer 8, 38.39 „Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.“

Persönliches

Über mich:

Aufgewachsen am linken Niederrhein in Repelen bei Moers, Studium in Wuppertal und Göttingen. Vikariat in Göttingen. Probedienst in Duisburg-Friemersheim. 17 Jahre Pastor in der Kirchengemeinde Elberfeld-Nord, auf dem Katernberg. Seit Sommer 2009 Superintendent im Kirchenkreis Göttingen.

Verheiratet mit der Dipl. Kulturpädagogin Stefanie Selter, geb. Gröne, drei Töchter.

Leidenschaften: Musik (Klassik, Jazz, Rock, und E-Bass), Radfahren, Segeln

Tages- und Wochenzeitung. Internet. Seit über zwanzig Jahren kein Fernsehen.

Ich freue mich über ...

Meine Familie, positiv gestimmte Menschen, gute Freunde

Ich ärgere ich über ...

Pingelsköppe

Kaffee oder Tee?

Tee