D7A_6781-Kopie

Bild: Jens Schulze

Informationen zur 25. Landessynode: Amtszeit, Altersdurchschnitt und Zusammensetzung

Beginn

Die 25. Landessynode ist vom 20. bis 22. Februar 2014 zu ihrer konstituierenden Tagung zusammengekommen.

Amtszeit

Die Amtszeit der Landessynode endet nach 6 Jahren am 31. Dezember 2019.

Zusammensetzung der Mitglieder

Die Landessynode besteht aus 75 Mitgliedern, davon sind 63 gewählt, 10 vom Kirchensenat berufen und 2 sind Mitglieder qua Amt (der Abt zu Loccum und ein Vertreter der Theologischen Fakultät der Universität Göttingen).

Von den 63 Gewählten sind 10 nicht ordinierte kirchliche Mitarbeitende, 18 Ordinierte und 35 Ehrenamtliche Mitglieder.

In der Landessynode sind 33 Frauen und 42 Männer; das Durchschnittsalter ist 53.

 Stand: Februar 2014