Berichte

28. November 2017

Gottesdienst zur Eröffnung der Synode

Landessuperintendent Eckhard Gorka rief die Synodalen im Eröffnungsgottesdienst zur Herbsttagung 2017 zu Gottvertrauen auf: „Ich hoffe, dass wir Christus und dem Glauben, der Bibel und ...

28. November 2017

Eröffnung der IX. Tagung der 25. Landessynode

Der Präsident der Landessynode Dr. Matthias Kannengießer erinnerte zu Beginn der Tagung an den Synodalen Ernst August Gausmann aus dem Kirchenkreis Bramsche im Sprengel Osnabrück. ...

28. November 2017

Bericht des Landessynodalauschusses

Für die langfristige Personalentwicklung im Pfarramt skizzierte Jörn Surborg, Vorsitzender des Landessynodalausschusses (LSA) in seinem Bericht ein Szenario, in dem es zukünftig nur ...

28. November 2017

Aussprache zum Bericht

Eine ausführliche Aussprache im Plenum schloss sich an den Bericht Jörn Surborgs aus dem Landessynodalausschuss an. Hier ergänzte OLKR Rainer Kiefer für die zukünftige ...

28. November 2017

Aussprache: Zukunft kirchlicher Berufe

Dr. Fritz Hasselhorn aus dem Sprengel Osnabrück erklärte zum Aktenstück 85 A, dass er die Aufhebung der Altersgrenze für den Prädikantendienst vermisse. Zudem: ...

28. November 2017

Weitere Themen

Arend de Vries, Geistlicher Vizepräsident im Landeskirchenamt, bezog in der Aussprache zum Bericht aus dem Landessynodalausschuss Stellung zur Diskussion um Kirchenglocken mit Nazi-Symbolen. ...

28. November 2017

Änderungen zum Landessynodalgesetz

Klaus Kastmann, Mitglied des Kirchensenates, brachte am ersten Sitzungstages für den Kirchensenat den Entwurf eines Kirchengesetzes zur Änderung des Kirchengesetzes über die Bildung ...

29. November 2017

Impulsvortrag von Prof. Papier

Der Staatsrechtler Professor Hans-Jürgen Papier sprach sich in seinem Vortrag am Mittwochvormittag für eine verstärkte Einbindung der Kirchen und Religionsgemeinschaften in das ...

29. November 2017

Impulsvortrag Dr. Gorski

„Wir sind herausgefordert zu sagen, wer wir sind, was uns im Leben und Sterben trägt und was unser Beitrag in der Gesellschaft ist“, sagte Dr. Horst Gorski, Präsident des ...

29. November 2017

Umsetzung des Kommunikationskonzeptes

Klaus Motoki Tonn, Leiter der Kommunikation der Landeskirche, hat eine bessere strukturelle Vernetzung der Medienarbeit gefordert. In seinem Bericht zur Umsetzung des 2015 aufgelegten ...

29. November 2017

Bericht des Diakonieausschusses

„Eine Neugestaltung der Kita-Finanzierung ist notwendig und ein zentrales Thema diakonischer Arbeit in unserer Landeskirche“, so Dr. Jens Rannenberg, Synodaler aus dem Kirchenkreis ...

29. November 2017

Bericht des Rechtsausschuss: Antrag Gastrecht

Kann die Geschäftsordnung der Landessynode dahingehend geändert werden, dass einer Vertretung der Landesjugendkammer in den Sitzungen des Jugendausschusses ein Gastrecht eingeräumt ...

30. November 2017

Bericht über die 12. Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes

Das Thema der 12. Vollversammlung des Lutherischen Weltbundes (LWB) „Liberated by God‘s Grace“ setzte Prof. Dr. Jochen Arnold, Direktor des Zentrums für Gottesdienst und ...

30. November 2017

Situation der Kirchenmusik

Neue Wege in der Musikvermittlung und die Nachwuchsgewinnung sind nach Ansicht von Oberlandeskirchenrat Dr. Klaus Grünwaldt, der im Landeskirchenamt für Kirchenmusik zuständig ist, ...

30. November 2017

Bischofsbericht

Biblische Erzählungen übergeben uns nicht präzise, unmittelbare Ordnungsvorstellungen, sondern zeigen, wie Menschen mittelbare Deutungen vorgenommen haben.“ Diese ...

30. November 2017

Bischofsbericht 2

„In der Identifikation eines ‚dritten Geschlechts‘ zeigen sich Ordnungen des Menschen, die sich weiter entwickeln werden. Unsere Gesellschaften sind lernende Systeme. Das wird ...

30. November 2017

Bischofsbericht 3

„Das klassische Modell der Parochie zeigt in der modernen mobilen Gesellschaft seine immanenten Schwächen. Es bleibt statisch, territorial begrenzt und agiert üblicherweise immer ...

30. November 2017

Bischofsbericht 5

Das für 2019 landeskirchenweit geplante Jahr „Zeit für Freiräume“ sei kein Projekt und keine Kampagne, stellte Landesbischof Ralf Meister in seinem Bericht vor der ...

30. November 2017

Bischofsbericht 6

Aus Sicht von Landesbischof Ralf Meister kann von Weltversammlungen der Kirche wie der des Lutherischen Weltbundes zweierlei gelernt werden. So nannte er in seinem Bericht vor der hannoverschen ...

30. November 2017

Bischofsbericht 7

Bundesweite Projekte der Evangelischen Jugend seien im Reformationsjahr sehr positiv gelaufen, so Ralf Meister in seinem Bericht vor der hannoverschen Landessynode. Einer der ...

30. November 2017

Bischofsbericht 8

Das Reformationsjubiläum habe ein breites Interesse am religiösen und gesellschaftlichen Aufbruch des 16. Jahrhunderts geweckt, so Ralf Meister in seinem Bericht vor der Landessynode in ...

30. November 2017

Bischofsbericht 9

Er sei mittlerweile Teil des täglichen Lebens geworden – der Exodus von Menschen weltweit, sagte Landesbischof Ralf Meister in seinem Bericht vor der Landessynode. Er selbst erfahre ...

01. Dezember 2017

Ergänzungswahlen in Ausschüsse, Unterausschüsse und Gremien

 1.     Ausschuss für kirchliche Mitarbeit
Gewählt: Martin Sundermann
 
2.     Ausschuss für Mission und Ökumene
Gewählt: ...

01. Dezember 2017

Verabschiedung Dr. Künkel

„Alle merken, da sitzt wieder ein vertrautes Gesicht“. Mit diesen Worten begrüßte Synodenpräsident Matthias Kannengießer  Oberlandeskirchenrat i.R. Dr. ...

01. Dezember 2017

Arbeitsrechtsregelungsgesetz der EKD

In Blick auf die Beschäftigungsverhältnisse der öffentlich-rechtlichen Angestellten beriet die Landessynode über das „Kirchengesetz zur Zustimmung zum ...