kinderhaende

Bild: jock und scott /photocase.com

Eltern-Kind-Kuren

Eine Kur hilft

kuren
Neue Perspektiven für den Alltag schafft eine Kur. Bild:Klaus-Uwe Nommensen

Oft bringt Sie Ihre Aufgabe als Mutter oder Vater an die Grenzen Ihrer Kräfte. Hinzu kommt vielfach die Arbeit im Beruf. Manchmal haben diese Belastungen auch gesundheitliche Folgen.

Auch die Kinder spüren diese Erschöpfung. Sie nehmen die Anspannung und den Zwiespalt wahr. Sie müssen erfahren, dass die Kräfte für Zeit und Zuwendung weniger werden. Sie spüren es an den Reaktionen auf ihre Anliegen.

Eine Kur kann helfen, wieder neue Kräfte zu tanken. Möglichkeiten zur Genesung werden geboten. Entweder können Mütter oder Väter alleine dieses Angebot in Anspruch nehmen oder jeweils zusammen mit ihrem Kind oder ihren Kindern.

Mütter und Väter können sich bei Einrichtungen unserer Landeskirche, bei den Diakonischen Werken im jeweiligen Kirchenkreis beraten lassen. Dort finden sie auch Unterstützung bei den Antragsverfahren der Krankenkassen sowie der Auswahl eines Erholungsangebotes oder einer Klinik.