kopf-erleben

 Bild: © Alex Koch - Fotolia.com

Spiritualität

Geistlich Leben

Steine zum Meditieren. Darauf zwei Nägel, die ein Kreuz bilden.
Meditationsplatz Bild: Erich Franz

Menschen suchen nach individuellen und persönlichen Erfahrungen. Dabei finden sie Gemeinschaften, die ihre Spiritualität in besonderer Weise leben. Und sie finden Orte, die in besonderer Weise geistliches Leben ausstrahlen.

Spiritualität ist der Baustil, der die Architektur meines Lebenshauses bestimmt. Dem lateinischen Wort Spiritualität entspricht das deutsche Wort „Geistigkeit“. Welcher Geist bestimmt den Bauplan meines Lebens? Welche Statik gibt meinen Hoffnungen Halt und meinen Sehnsüchten Form?

Oftmals finden Gläubige Ruhe und Sinnhaftigkeit im Gebet, in Gottesdiensten oder auch bei kurzen Aufenthalten in Klöstern. Einige brauchen dafür die Einsamkeit, andere ziehen es vor, ihre geistige Stille in Gemeinschaft zu erleben.

Geistlicher Kalender 2017

In diesem "spirituellen Kalender" sind rund 150 Angebote von landeskirchlichen Einrichtungen und Kommunitäten zu evangelischer Spiritualität mit Termin, Ortsangabe und Kontaktadresse aufgeführt.

Kurz- und Langseminare werden von kompetenten geistlichen Leiterinnen und Leitern angeboten. Themen der Mystik, Pilgern, Meditationen, geistliche Klärung von Lebensfragen, Lebensbegleitung und vieles mehr wird angeboten.

Halbjährlich erscheint dieser Katalog im Haus kirchlicher Dienste, Hannover, in einer Auflage von 5.500 Exemplaren. Wer sich in den Verteiler aufnehmen lässt, erhält das Heft regelmäßig.