Ehrenamt

Wir für Sie

Gänseblümchen liegen auf einem ausgewaschenen Brett

Gemeinde in Ihrer Nähe finden

Nds_karte
Zum Adressverzeichnis der evangelischen Kirche

Ein Kind taufen. Eine Liebe feiern. Den Weg im Leben finden - ob allein, zu zweit, als Familie oder in anderen Formen. Die Kirche begleitet auf dem Weg durchs Leben. „Wir für Sie“ unterstützt Sie, Orientierung und die richtigen Ansprechpartner zu finden - je nachdem, was in Ihrem Leben gerade dran ist.

Wir für Sie im Überblick

Kinder  

Kinder sind einzigartige Geschöpfe – Diese Wertschätzung Gottes bestimmt auch unsere Sichtweise und unsere Achtung ihnen gegenüber. Wer vertraut, fragt, entdeckt, staunt wie die Kinder, kommt Gott nahe.

Jugendliche  

Ein Freund gibt eine Party. Nicht jeder darf kommen, aber du bist eingeladen. Dann weißt du: „Ja, ich gehöre dazu. Es wünscht sich jemand, dass ich mit ihm feiere.” Du freust dich, du fühlst dich stark.

Erwachsene  

Es ist nicht einfach, erwachsen zu sein. Als Vater oder Mutter, als Ehemann oder Ehefrau, als Chefin oder Sachbearbeiter haben feste Regeln zweckfreie Spiele abgelöst. Verantwortung prägt das Leben.

Ältere  

Alt sein muss nicht heißen, fertig zu sein mit dem Leben. In meinem Alter bin ich noch nicht fertig mit dem Leben, ziehe ich mich nicht einfach zurück. In Gottes Gegenwart kann ich neu anfangen.

Für Sie persönlich  

Wir halten Ihnen einen Platz in der ersten Reihe frei. Ein gutes Wort zum Tag, passende Musik und das Neuste aus der Landeskirche bekommen Sie an einem Ort, „Für Sie persönlich“ gemacht. 

Feiern  

Feiern nimmt mit allen Sinnen wahr: die Rituale der Gottesdienste, die Schönheit der Räume, die Farben und Formen der Bilder und Skulpturen, die Klänge der Musik, die Kraft der Worte.

Erleben  

Unsere Kirche lädt Menschen hier und weltweit zum Glauben ein, Gemeinschaft und Bildung zu erleben und zusammen zu beten. Grundlegende Texte über den christlichen Glauben finden Sie hier.

Arbeiten  

Arbeit hat zwei Gesichter. Für unseren Lebensunterhalt müssen wir arbeiten. Andererseits kann die Arbeit wirklicher Lebensinhalt sein - mit Freude am Tätigsein und seinen Ergebnissen.

Begleiten  

Es gehört zu den Grundbedürfnissen eines Menschen, wahrgenommen zu werden. Andere sollen merken, dass ich da bin, dass ich Raum einnehme, dass ich atme, lache und manchmal weine.