Mit Kindern berührend Gottesdienst feiern und gestalten

Beschreibung

Frische Impulse für inklusive Liturgien Basiskurs KiGo-Card: Mit Kindern Gottesdienst feiern

Es tut sich viel auf dem Markt der Möglichkeiten, mit Kindern gemeinsam Gottes Nähe und Güte zu feiern. Aber nicht alles hat die Wirkqualität, die Kinder und Mitarbeitende heute im Gottesdienst brauchen.
Wir nehmen uns viel Zeit, wesentliche Bausteine für Gottesdienste mit Kindern zu entdecken und mithilfe aktueller Erkenntnisse z.B. aus Neurobiologie, Kindertheologie, Inklusions- und Jungenforschung vielfältig und immer praxisnah zu vertiefen.

Besonders ehrenamtliche und berufliche Mitarbeitende, neu im Dienst der öffentlichen Verkündigung und „alte Hasen“, die ihre Gottesdienste mit Kindern verändern wollen, sind willkommen. Wir singen kräftig miteinander und entdecken viele bewährte und neue Lieder für alle Gottesdienste mit Kindern und Familien.

Diese Fortbildung ist Teil der KiGo-Card-Qualifizierung für ehrenamtliche Mitarbeitende im Kindergottesdienst (Liturgie, Bibel erzählen, kreative Vertiefung). Das Präventionskonzept „Kindeswohlgefährdung im Kindergottesdienst“ ist Teil dieser Fortbildung.

Event single img Bildquelle: Michaeliskloster

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Dirk Schliephake
Referenten: Bernd Hillringhaus; Manuela Riester

Wann

Weitere Informationen

Anmeldeschluss: 10.3.2017

Eintrittspreis/Kosten

Erwachsene: 150,00 € Schüler: 120,00 €