Gottesdienstliches Orgelspiel / Orgelimprovisation

Beschreibung

Der Kurs richtet sich schwerpunktmäßig an „nebenberufliche“ Organistinnen und Organisten.

Kursinhalte sind: kreativer Umgang mit dem Choralbuch, beatmetes und artikuliertes Choralsatzspiel nach Gesangbuch, choralgebundene Vorspiele in verschiedenen Formen und Partitensätze, erste Anfänge zu einem stilistisch differenzierten Improvisieren.

Einige wenige Arbeitsblätter zur Vorbereitung dieses Kurses werden rechtzeitig versandt.Wer bereits einen früheren Kurs mit Ingo Bredenbach besucht hat, kann die Ergebnisse aus der Beschäftigung mit den seinerzeit erarbeiteten Formen und Modellen einbringen.

Der Unterricht findet an der Woehl-Orgel der Michaeliskirche statt (1999; III/62), deren hervorragende Klangqualität besonders bei der Improvisation zur Geltung kommt. Neben der großen Orgel bietet das Michaeliskloster weitere Übinstrumente. Es ist geplant, die beiden Sonntagsgottesdienste in St. Michael mit zu gestalten.

Event single img Bildquelle: Michaeliskloster

Informationen zu den Ausführenden

Leitung: Hans-Joachim Rolf, Michaeliskloster
Referent: Ingo Bredenbach

Wann

Weitere Informationen

Anmeldeschluss: Freitag, 15.06.2018

Eintrittspreis/Kosten

130,00 € / 160,00 €