passion_2012_schmal

 Illustration: Dorothee Krämer, Esslingen

Karwoche 2012

09. April 2012
Klaus-Uwe Nommensen

Ostermontag

Ein heftiges Klopfen weckt mich. Ich bin zu müde, um aufzustehen. Gestern Abend konnte ich lange nicht einschlafen. Meine Gedanken kreisten um meine Besuche bei Kleopas. Zweimal hatte ich ihn ...

08. April 2012
Silvia-Mustert

Ostersonntag

Lange hat ihre Kraft gereicht. Sie ist nicht wie die anderen geflüchtet. Sie ist geblieben, hat ausgehalten in der Nähe des Kreuzes, wo sie ihre ganze Hoffnung elend verrecken sah. Maria ...

07. April 2012
Pastor Kay Oppermann

Karsamstag

Lieber Andreas, lieber Thomas und alle die ich in Galiläa zurücklies, liebe Familie, Ihr Brüder und Schwestern im Glauben an den allmächtigen Gott,

lange habt ihr kein Wort und ...

06. April 2012
fiola2015klein

Karfreitag

Sie haben ihn gekreuzigt. Es ist eine Katastrophe. Ich mag kaum hinsehen. Es ist einfach nur grausam, wie er dort hängt. Wer auch immer sich diese Hinrichtungsart ausgedacht hat – es ...

05. April 2012
christof-vetter

Gründonnerstag

Schalom Judas, du Mann aus Karioth,

Dir gilt dieser Gruß, der Friede verspricht und der sprachlich aus der Region kommt, aus der Du stammst. Dir schreibe ich an dem Tag, an dem wir Christen ...

04. April 2012
Klaus-Uwe Nommensen

Mittwoch der Karwoche

Jetzt an der Tür zur Tempelverwaltung kommen mir Zweifel. Ich hatte von ihren Plänen erfahren, Jesus möglichst unauffällig aus dem Weg zu schaffen. Ich könnte ihnen dabei ...

03. April 2012
christof-vetter

Dienstag der Karwoche

Aufrührerische Stimmung herrscht in der Stadt. „Das gefällt mir gar nicht,“ denkt der Hohepriester Kaiaphas. Nachher schwappt die Stimmung vielleicht über und die ...

02. April 2012
Pastorin Stefanie Arnheim

Montag der Karwoche

Die Konkurrenz schläft nicht. Morgen für Morgen dasselbe Gewühl in den Gassen, die Rangelei um die besten Plätze, das Geschrei, wenn zwei dabei aneinander geraten. Der Kampf im ...

01. April 2012
fiola2015klein

Palmsonntag

Irgendwie schräg war es schon, was ich heute Morgen erlebt habe. Da war ich gerade auf dem Weg zum Ölberg, um meine Obstbäume zu wässern. Plötzlich hörte ich von ...