Landessynode tagt vom 3. bis 6. Mai 2017/ Einladung zur Pressekonferenz / Bitte um Anmeldung

Pressemitteilung 20. April 2017

Die 25. Landessynode der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers kommt unter der Leitung ihres Synodenpräsidenten Dr. Matthias Kannengießer von Mittwoch, 3. Mai, bis Samstag, 6. Mai 2017, zu ihrer VIII. Tagung zusammen. Tagungsort ist der Große Saal der DIAKOVERE-Henriettenstiftung in Hannover (Marienstraße 72-90, Hannover).

Die Tagung der Landessynode beginnt am Mittwoch (3. Mai 2017) um 14.00 Uhr mit einem Abendmahlsgottesdienst in der Kirche der Henriettenstiftung. In der ersten Plenarsitzung ab 15.15 Uhr berichtet der Vorsitzende des Landessynodalausschusses (LSA) über aktuelle Ereignisse seit der letzten Synodentagung.

Am Donnerstag (4. Mai 2017) um 9.00 Uhr hält Bischof Franz-Josef Bode, Bistum Osnabrück, die Bibelarbeit im Großen Saal der DIAKOVERE-Henriettenstiftung. Am Abend findet um 19.00 Uhr ein Empfang zur Enthüllung des Kunstwerkes „Twins – Zwillinge“ des Künstlers Johan Tahon am Landeskirchenamt (Rote Reihe 6, 30169 Hannover) statt. Die Skulptur ist der Siegerbeitrag des Künstlerwettbewerbs "Ecclesia et Synagoga" für ein Denkmal zum erneuerten Verhältnis von Kirchen und Judentum. Ein Pressegespräch hierzu findet am Donnerstag um 13.30 Uhr am Landeskirchenamt statt. Sie erhalten hierzu noch eine gesonderte Presseeinladung.

Am Freitag, 5. Mai 2017, wird um 9.00 Uhr der Entwurf einer Verfassungsrevision für die Landeskirche vorgestellt. Ziel der Überarbeitung ist es, neue Gestaltungsspielräume und Entwicklungen für kirchliches Leben zu ermöglichen. Im Anschluss an die Tagung der Landessynode ist ein Diskussionsprozess zum Verfassungsentwurf in den Kirchenkreisen und Kirchengemeinden der Landeskirche geplant. Die Neufassung soll ab 2019 die Verfassung aus dem Jahr 1965 ersetzen.

Um 11.30 Uhr gibt Landesbischof Ralf Meister seinen Bericht vor der Landessynode. Am Nachmittag (ab ca. 16.00 Uhr) diskutiert die Landessynode über die Herabsetzung des Wahlalters bei den Kirchenvorstandswahlen 2018 auf 14 Jahre.

Wir laden Sie ein zur Pressekonferenz der Landessynode im Anschluss an den Bericht des Landesbischofs um ca. 12.45 Uhr im "Haus Bienenkorb / Fortbildungszentrum", Raum 1 in der Henriettenstiftung Hannover, Marienstraße 72-90 (Eingang Pforte des Mutterhauses). Bitte melden Sie sich für die Teilnahme an mit einer Mail an pressestelle@evlka.de.

Ihre Gesprächspartnerin und Ihre Gesprächspartner am Freitag sind:

  • Dr. Matthias Kannengießer, Präsident der Landessynode
  • Ralf Meister, Landesbischof
  • Dr. Stephanie Springer, Präsidentin des Landeskirchenamtes
  • Jörn Surborg, Vorsitzender des LSA
  • Rolf Bade, Vorsitzender der Synodalgruppe "Gruppe Offene Kirche" (GOK)
  • Dr. Fritz Hasselhorn, Vorsitzender der Synodalgruppe "Lebendige Volkskirche" (LVK)

Aus dem Tagungsplan der VIII. Tagung der 25. Landessynode:

  • Mittwoch, ca. 15.30 Uhr: Tätigkeitsbericht des Landessynodalausschusses
  • Mittwoch, ca. 16.30 Uhr: Bericht des Ausschusses für Mission und Ökumene zum Prozess „Auf dem Weg zu einer Kirche des gerechten Friedens“
  • Mittwoch, ca. 17.30 Uhr: Vorstellung der Kampagne „Kirche mit mir“ zur Kirchenvorstandswahl 2018
     
  • Donnerstag, 9.00 Uhr: Bibelarbeit mit Bischof Franz-Josef Bode, Bistum Osnabrück
  • Donnerstag, ca. 11.00 Uhr: Bericht des Landeskirchenamtes über Planungsprozesse in den Kirchenkreisen für den Zeitraum 2017 bis 2022
  • Donnerstag, 19.00 Uhr: Empfang zur Enthüllung des Kunstwerkes Twins – Zwillinge von Johan Tahon am Landeskirchenamt, Rote Reihe 6, 30169 Hannover
     
  • Freitag, 9.00 Uhr: Bericht des Verfassungsausschusses zum Entwurf einer Verfassungsreform
  • Freitag, 11.30 Uhr: Bericht des Landesbischofs
  • Freitag, ca. 16.00 Uhr: Debatte und erste Lesung des Kirchengesetzes zur Änderung der Verfassung, um das Wahlalter für die Kirchenvorstandswahlen 2018 auf 14 Jahre zu senken
     
  • Samstag, ca. 9.45 Uhr: Bericht des Rechtsausschusses zur Änderung des Gleichberechtigungsgesetzes der Landeskirche

(Bitte beachten Sie, dass sich die Zeiten verschieben können!)

Den vollständigen Tagungsplan und während der Landessynode aktualisierte Tagesordnungen finden Sie unter http://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/wir-ueber-uns/landessynode/tagung_25_08/tagungsplan_25_08

Die Plenarsitzungen der Landessynode sind öffentlich.

Aktuelle Berichterstattung über die Beratungen:
www.synode.landeskirche-hannovers.de

Mobilnummer der Pressestelle während der Tagung: 0172 / 415 95 84


***
Hannover, 20.04.2017

Pastor Benjamin Simon-Hinkelmann
Stellvertretender Pressesprecher der Landeskirche
Landeskirchenamt der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
Tel.: 0511 / 1241-454, Mobil: 0172 23 98 461,
E-Mail: benjamin.simon-hinkelmann@evlka.de

Pressemitteilung der Landeskirche vom 20.04.2017