Vorsitzender des Zentralrats der Muslime liest am 4.8.2016 in Loccum

Pressemitteilung 21. Juli 2016
aiman_mazyek
Aiman A. Mazyek; Bild: yunay

Ayman A. Mazyek, Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland, liest am Donnerstag, dem 4.8.2016, um 19.30 Uhr im Refektorium des Klosters Loccum aus seinem Buch „Was machen Muslime an Weihnachten?“. Die öffentliche Lesung findet im Rahmen des Theologischen Forums der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers statt; der Eintritt ist frei.

Der freie Publizist und Medienberater Ayman A. Mazyek (Jahrgang 1969) ist seit 2010 Vorsitzender des Zentralrats der Muslime in Deutschland. Der Zentralrat wurde 1987 gegründet und ihm gehören nach eigener Darstellung derzeit 35 muslimische Dachorganisationen, 300 Moschee-Gemeinden und Einzelpersonen an.

Mazyek hat in Kairo Arabistik und in Aachen Philosophie, Ökonomie und Politische Wissenschaften (M.A.) studiert. Er ist Mitglied der Deutschen Islamkonferenz und war erster Sprecher des Islamischen Wortes (SWR) und Sprecher des Forum am Freitag (ZDF). Sein Buch „Was machen Muslime an Weihnachten?“ ist im Mai 2016 erschienen. Darin erklärt er allgemein verständlich Riten, Bräuche und Alltagsgewohnheiten der in Deutschland lebenden Muslime.

Das Theologische Forum findet jährlich statt und wendet sich an Mitglieder von Leitungsgremien der Landeskirche und von Fortbildungseinrichtungen. Die Veranstaltung steht in diesem Jahr unter der Überschrift „So nah und doch so fern. Interreligiöser Diskurs zwischen Konflikt und Verständnis“.

Hinweis:

Ein Bild von Ayman A. Mazyek kann auf der Homepage des Zentralrats der Muslime heruntergeladen werden unter http://zentralrat.de/4710.php.

 

*** Hannover, den 21. Juli 2016

Pastor Benjamin Simon-Hinkelmann
Stellvertretender Pressesprecher der Landeskirche
Landeskirchenamt der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
Tel.: 0511 / 1241-454, Mobil: 0172 23 98 461,
E-Mail: benjamin.simon-hinkelmann@evlka.de

Pressemitteilung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers vom 21.07.2016