Landesbischof Ralf Meister zur Absage des Länderspiels

Pressemitteilung 17. November 2015

Landesbischof Ralf Meister zur Absage des Länderspiels in Hannover am 17.11.2015:

"Ich hatte mich sehr auf das Spiel gefreut und bedauere die sicherlich notwendige Absage sehr. Als die Lautsprecherdurchsagen kamen, stand ich mit vielen anderen Menschen in der Lichterkette, die um das Stadion gehen sollte. Wir wollten zeigen, dass wir an eine freie offene und friedliebende Gesellschaft glauben und uns nicht von Angst und Terror bestimmen lassen. Daran halte ich fest. Ich bin den Verantwortlichen und Sicherheitskräften für ihre gute Reaktion auf die Bedrohung. In Gedanken und Gebeten bin ich weiterhin bei den Opfern und ihren Angehörigen in Frankreich."

Hannover, 18.11. 2015
Landesbischof Ralf Meister