5. Forum für Schülerinnen und Schüler am Mittwoch, 3. Dezember mit Musikproduzent Mousse T., Bloggerin Marie Meimberg, Band „Glasperlenspiel“, Model Jaqueline Thießen, Fußballerin Viola Odebrecht u.a. / Einladung zum Pressegespräch um 12.30 Uhr

Pressemitteilung 01. Dezember 2014

„BILDER VON MIR“: Unter diesem Motto veranstaltet die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers am Mittwoch, dem 3. Dezember 2014 von 10 bis 16 Uhr das 5. Forum für Schülerinnen und Schüler. 1700 Schülerinnen und Schüler aus ganz Niedersachsen werden zu der Großveranstaltung im HCC Hannover erwartet.

Redaktionen sind eingeladen
zu einem Pressegespräch mit Mitwirkenden des Schülerforums
am Mittwoch, 3. Dezember um 12.30 Uhr
im HCC Hannover, Beethovensaal.

Gesprächspartnerinnen und Gesprächspartner sind
Landesbischof Ralf Meister,
Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track,
Marie Meimberg, Bloggerin,
Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg, Band „Glasperlenspiel“,
Jacqueline Thießen, Topmodel 2013, Theologiestudentin.

Das Forum wird um 10 Uhr von Oberlandeskirchenrätin Dr. Kerstin Gäfgen-Track und Luisa Fernau (Radio leinehertz 106,5) eröffnet. In Workshops und Foren, mit Theater, Musik, Lesungen und Interaktionsangeboten werden die verschiedenen Facetten des Themas „BILDER VON MIR“ aufgenommen. Damit sollen junge Menschen die Möglichkeit erhalten, sich aktiv und kreativ mit den Fragen nach der eigenen Identität auseinanderzusetzen. Auch die Beziehungen zu sich selbst, zum Nächsten und zu Gott, zum Vertrauten und zum Fremden werden in den Blick genommen. Unterschiedliche Positionen und Ansätze zum Thema Identität sollen miteinander in den Dialog kommen mit dem Ziel, den Schülerinnen und Schülern eine eigene Position, einen eigenen Standpunkt in der Vielfältigkeit der Entwürfe zu eröffnen.

Weitere Informationen zum 5. Schülerforum:

Vollständiges Programm: www.kirche-schule.de/2014_schuelerforum

Bühnenprogramm 10.30 bis 12 Uhr / 13.45 bis 15.15 Uhr:
Bühne 1 (Glashalle): „Bildschön und schöne Bilder - was bin ich?“ U.a. mit Petra Müller (Herausgeberin des Films „Wa(h)re Schönheit“), Jacqueline Thießen (Topmodel 2013, Theologiestudentin), Andrea Rose (Farb- und Stilberatung).
Bühne 2 (Beethovensaal): „Von Jesus bis Joko & Klaas - Vorbilder gesucht“. U.a. mit Landesbischof Meister (vormittags), Carolin Niemczyk und Daniel Grunenberg (Band Glasperlenspiel, vormittags), Musikproduzent Mousse T. (vormittags), Fußballnationalspielerin Viola Odebrecht (vormittags).
Bühne 3 (Roter Saal): „Wer bin ich und wen spiele ich?“ Mit Tim von Kietzell und Dorit David (Darstellende Künstler).
Bühne 4 (Blauer Saal): „Mein digitales Ich“. U.a. mit Bloggerin Marie Meimberg, Jo Bager (c´t Magazin).

Workshops am Nachmittag:
Referentinnen und Referenten der Workshops sind neben Fachleuten der evangelischen Kirche eine Bildhauerin, eine Personaltrainerin, eine Fotografin, ein Medizinstudent, Schauspieler, ein Regisseur und eine Theaterpädagogin. Alle Workshopthemen sind auf der Internetseite zum Schülerforum detailliert beschrieben: www.kirche-schule.de/2014_schuelerforum/programm/workshops.
Bitte beachten: Die Workshops haben unterschiedliche Anfangszeiten und Veranstaltungsdauer, manche Workshops finden nur vormittags oder nur nachmittags statt.

Kontakt:
Christina Bonczek
Landeskirchenamt
der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
Rote Reihe 6
30169 Hannover
Tel.: 0511 1241-785
Fax: 0511 1241-266
christina.bonczek@evlka.de


Hannover, 2.12.2014

Pressestelle der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
Stefanie Arnheim, Stellvertretende Pressesprecherin
Rote Reihe 6, 30169 Hannover
Tel.: 0511 / 1241-454, Mobil: 01520 / 9240964
E-Mail: Stefanie.Arnheim@evlka.de, www.Landeskirche-Hannovers.de