Jubiläum Michaeliskloster Hildesheim

Pressemitteilung 02. Juli 2014

+++ Pressemitteilung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers +++

Das Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik im Hildesheimer Michaeliskloster feiert am 6. Juli 2014 zehnjähriges Bestehen

Mit einem großen Musikfest am Sonntag, dem 6. Juli 2014, begeht das Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik im Hildesheimer Michaeliskloster sein zehnjähriges Bestehen. Im Festgottesdienst um 11 Uhr in der UNESCO-Welterbekirche St. Michaelis predigt Landesbischof Ralf Meister. Im Anschluss wird die neue Jubiläumsglocke im Innenhof des Klosters feierlich geweiht. Bis zum Abend erwarten 30 Workshops, Performances, Konzerte und kulinarische Spezialitäten die Besucherinnen und Besucher im Michaeliskloster und auf dem Außengelände.
Aus Anlass des Jubiläums gibt es bereits vom 3. bis 5. Juli 2014 eine Fachtagung zum Thema "Erlebnis Gottesdienst", an der Referentinnen aus Universität und Kirche teilnehmen. Unter der Überschrift "CANTATE DOMINO" findet am Donnerstag, dem 3. Juli um 20 Uhr eine Festmusik in der Michaeliskirche statt. Es spielen der Bläserkreis, die Kantorei St. Michael und Helmut Langenbruch (Orgel). Die musikalische Leitung liegt bei Landeskirchenmusikdirektor Hans-Joachim Rolf (Hildesheim).
Am Freitag, dem 4. Juli 2014, lädt das Michaeliskloster ab 21.30 Uhr ein zu einem Preacher Slam. In Anlehnung an den populären Poetry Slam stellen sich hier Theologinnen und Theologen wie die Wort-zum-Sonntag-Sprecherin Nora Steen, die Leiterin des Wittenberger EKD-Predigtzentrums Kathrin Oxen, der Hildesheimer Landessuperintendent Eckhard Gorka oder Superintendent Helmut Aßmann dem Urteil der Zuschauerinnen und Zuschauer. Die künstlerische Leitung liegt bei dem renommierten Poetry-Slammer Bo Wimmer (Marburg).

Weitere Informationen zu den Jubiläumsveranstaltungen und die Anmeldung gibt es auf der Homepage www.michaeliskloster-dasfest.de.

Gruß des Landesbischofs Ralf Meister

"Die Hannoversche Landeskirche hat einen bewegenden Reichtum an gottesdienstlichem und kirchenmusikalischem Leben. Mit vielfältigen Projekten, Seminaren, Initiativen und Gottesdienstideen hat das Team des Michaelisklosters in den vergangenen zehn Jahren diesen Schatz gepflegt und gefördert. Es wurden wichtige Impulse für die Zukunft gesetzt - auch weit über unsere Landeskirche hinaus. Dafür bin ich allen Beteiligten von Herzen dankbar. Es ist ein Geschenk, dass am Zentrum in Hildesheim Menschen mit Kompetenz und Charisma uns in die Leidenschaft für Gottesdienst und Kirchenmusik hineinnehmen.", sagt Landesbischof Ralf Meister.

Weitere Informationen

Hinweis für Redaktionen:
Auf der Homepage www.michaeliskloster-dasfest.de/presse steht ein Materialbereich mit redaktionellen Texten und Bildmaterial zur Verfügung, der im Verlauf des Jubiläumsfests am 6.7.2014 aktuell erweitert wird.

Pressekontakt:
Pastor Benjamin Simon-Hinkelmann
Öffentlichkeitsarbeit im Sprengel Hildesheim-Göttingen
Bergstr. 26
37441 Bad Sachsa
Tel.: 05523 93 0 50
Mobil: 0151 403 686 07
Mail: benjamin.simon-hinkelmann@posteo.de

Kontakt Michaeliskloster:
Pastor Fritz Baltruweit
Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik im Michaeliskloster Hildesheim
Hinter der Michaeliskirche 3-5
31134 Hildesheim
Tel.: 05121 6971 540
Mail: fritz.baltruweit@michaeliskloster.de

Internet:
Jubiläum des Michaelisklosters: www.michaeliskloster-dasfest.de
Evangelisches Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik: www.michaeliskloster.de


Das Evangelische Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik wurde 2004 gegründet. Es ist angesiedelt im Michaeliskloster Hildesheim in unmittelbarer Nähe zur UNESCO-Welterbe-Kirche St. Michaelis. Träger der Einrichtung ist die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers in Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Zum Michaeliskloster gehören die Arbeitsbereiche Posaunenwerk, Gottesdienst und Kirchenmusik (AGK), Kindergottesdienst und die Tagungsstätte. 2009 wurde im Rahmen des Reformprozesses der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) das Zentrum für Qualitätsentwicklung im Gottesdienst im Michaeliskloster eröffnet.


Hannover, 2.7.2014


Pressestelle der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
Sebastian Müller, Medienvikar
Rote Reihe 6, 30169 Hannover
Tel.: 0511 / 1241-399
E-Mail: pressestelle@evlka.de; www.Landeskirche-Hannovers.de