Ökumenischer Festgottesdienst mit Bischof Richard Chartres (London) am 15. Mai 2014 um 17 Uhr in der Marktkirche Hannover

Pressemitteilung 04. Mai 2014

Am Donnerstag, dem 15. Mai 2014 um 17 Uhr feiern Landesbischof Ralf Meister und Bischof Richard Chartres (Church of England, Diözese London) in der Marktkirche Hannover einen ökumenischen Festgottesdienst. Der Gottesdienst steht im Rahmen der Auftaktveranstaltungen zur Niedersächsischen Landesausstellung „Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714 – 1837“.

Bischof Chartres wird in englischer Sprache predigen, Übersetzungen ins Deutsche liegen im Gottesdienst aus. Die Liturgie gestalten Marktkirchenpastorin Hanna Kreisel-Liebermann und der Knabenchor Hannover. Der Knabenchor wird Teile aus der Krönungsmesse musizieren, die für die Inthronisation des Kurfürsten Georg Ludwig von Hannover in England geschaffen wurde. Die Messe ist bisher nur zur Krönung von Georg I. im Jahr 1714 aufgeführt worden.

„Das Jubiläum der Krönung Georg Ludwigs zum englischen König Georg I. öffnet uns den Blick dafür, dass die historischen Wurzeln Europas bis in unsere Region hinein reichen“, sagt Landesbischof Meister. „Für Christinnen und Christen ist die geschichtliche wie die weltumspannende Perspektive eine wichtige Dimension ihres Glaubens. Ich freue mich, dass Bischof Richard Chartres diesen Festgottesdienst zwischen Ostern und Pfingsten mit uns feiert und wir den verbindenden Geist Gottes mit einander erfahren.“


Weitere Informationen:

Im Anschluss an den Gottesdienst am 15. Mai stehen Bischof Chartres und Landesbischof Meister für Interviews zur Verfügung (gegen 18.30 Uhr).

Chartres ist der 132. Bischof von London und seit 1995 im Amt. Er ist Dekan der Chapels Royal im St. James´s Palace London und hat 2011 im Traugottesdienst für Prinz William und Herzogin Catherine gepredigt.

Die Ausstellung „Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714 – 1837“ wird vom 17. Mai bis 5. Oktober 2014 in Hannover und Celle zu sehen sein. Am 15. Mai um 19 Uhr wird die Krönungsmesse für Georg I. als Konzert in der Marktkirche aufgeführt, weitere Termine unter www.royals-aus-hannover.de/veranstaltungen/.


Internet:

www.landeskirche-hannovers.de
www.landesbischof-hannovers.de
www.royals-aus-hannover.de
www.knabenchor-hannover.de


Hannover, 5. Mai 2014


Pressestelle der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
Stefanie Arnheim, Stellvertretende Pressesprecherin
Rote Reihe 6, 30169 Hannover
Tel.: 0511 / 1241-454, Mobil: 01520 / 9240964
E-Mail: Stefanie.Arnheim@evlka.de; www.Landeskirche-Hannovers.de