Landesbischof Meister stellt neues Andachtsbuch „Fünf Minuten mit Gott“ vor / Buchpräsentation und Lesung am 4. September

Pressemitteilung 28. August 2012

Mehr als 80 Autorinnen und Autoren aus der hannoverschen Landeskirche und darüber hinaus haben Texte für ein mehr als 400seitiges Andachtsbuch verfasst. Unter dem Titel „Fünf Minuten mit Gott. Denkanstöße für jeden Tag“ (Neukirchener Aussaat) sollen die Texte dazu anregen, eine "himmlische Aus-Zeit" zu erleben. „Täglich etwa fünf Minuten mit Gott sind eine gut gefüllte und wertvolle Zeit“, schreibt der Landesbischof Ralf Meister in seinem Vorwort: Eine tägliche Lesung sei eine „Schatzsuche in biblischen Geschichten und Gedanken, in christlichen Traditionen und Festen.“

Landesbischof Ralf Meister, die Neukirchener Verlagsgesellschaft, der Herausgeberkreis sowie die Buchhandlung an der Marktkirche laden zu einer Buchpräsentation und Lesung am Dienstag, 04.09., um 16.00 Uhr in der Athanasiuskirche in Hannover (Böhmerstraße 8, 30173 Hannover) ein. Bereits ab 15.45 steht Landesbischof Meister für Rückfragen, Interviews und Fotos bereit.

In dem grafisch gestalteten Buch „Fünf Minuten mit Gott“ werden dem Jahreskreis zahlreiche Themen zugeordnet: Biographische Erfahrungen wechseln mit biblischen Impulsen. Dazu kommen zahlreiche Themen, die Menschen im alltäglichen Leben bewegen wie Streit und Versöhnung, Lebenssinn und Grenzerfahrungen, Politik und Umwelt. Schließlich werden die Geschichten bekannter biblischer Persönlichkeiten neu erzählt: Es finden sich u.a. Erzählreihen zu Abraham und Josef, Ruth und Maria Magdalena sowie zu Paulus und Petrus. Aber auch Feier- und Gedenktage wie der „Holocaustgedenktag“ und der „Tag der deutschen Einheit“ werden bedacht. Schließlich werden auch schwierige Fragen aufgegriffen: Wie ist die biblische Schöpfungsgeschichte heute zu verstehen? Was ist das Gewissen? Zusätzliche Einheiten zu christlichen Feiertagen oder persönlichen Ereignissen wie Geburtstag, Taufe, Trauung oder Trauer runden das Angebot ab. Aber Einflüsse aus der Literatur, aus Musik, Filmen und Naturwissenschaft finden sich in vielen Texten. Das Buch kann wiederkehrend – also in mehreren Jahren – gelesen werden.

Unter den Autorinnen und Autoren finden sich Pastorinnen und Pastoren, Landessuperintendenten und Bischöfe sowie Gastautoren aus Stiftungen und Politik. Als „Gastautoren“ sind u.a. der ehemalige Kirchentagspräsident und Arzt Prof. Dr. Dr. Eckhard Nagel sowie der niedersächsische Ministerpräsident David McAllister vertreten. Auch die Autorinnen und Lyrikerinnen Annemarie Schnitt und Tina Willms haben zahlreiche ergänzende Texte beigesteuert. Landesbischof Ralf Meister schreibt Beiträge zu Weihnachten und zum Jahresanfang. Auf Honorare haben alle Autorinnen und Autoren verzichtet, um die Produktionskosten möglichst niedrig zu erhalten. Der Verkaufserlös wird einem guten Zweck zugeführt.

„Fünf Minuten mit Gott“ ist ein Nachfolge- und zugleich Ergänzungsband zu dem erfolgreichen Buch „Fünf Minuten mit dem lieben Gott. 365 Andachten für Kinder und die ganze Familie“, das von der früheren hannoverschen Landesbischöfin, Dr. Margot Käßmann, herausgegeben wurde und bereits in der vierten Auflage erschienen ist. Entstanden ist das neue Buch in einem Herausgeberkreis mit Jan von Lingen, Fritz Baltruweit, Christina von Brocke, Marianne Gorka, Ralf Tyra und Albert Wieblitz.

Ralf Meister (Hg.)
Fünf Minuten mit Gott
Denkanstöße für jeden Tag
Gebunden, mit Lesebändchen, 439 Seiten
Euro 16,99 (D)
ISBN 978-3-7615-5967-3
Rezensionsexemplare und Anfragen an:
Lea Hoffmann-Lohse, Öffentlichkeitsarbeit
Fon 02845 - 392 210, hoffmann-lohse@neukirchener-verlage.de


++++
Hannover, 28. August 2012
Pastor Dr. Johannes Neukirch
Pressesprecher der Landeskirche
Landeskirchenamt der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers
Rote Reihe 6, 30169 Hannover
Tel.: 0511 / 1241-799 - Fax: 0511 / 1241-820 - Mobil: 0172 / 4159584
E-Mail: Johannes.Neukirch@evlka.de, www.Landeskirche-Hannover.de