„Fünf Minuten mit dem lieben Gott“

Pressemitteilung 22. Oktober 2008

Landesbischöfin Käßmann stellt Glaubensbuch für Kinder vor

Einladung zu Pressegespräch und Lesung

Das im Neukirchener Verlagshaus erschienene Buch „Fünf Minuten mit dem lieben Gott“ bietet auf einladende Weise Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit, den Glauben gemeinsam kennenzulernen und christliche Rituale einzuüben. Es beinhaltet 365 in sich gestaltete Andachten mit je einem einleitenden Bibeltext, einer Geschichte sowie informativen Kurztexten und einem Gebet für jeden Tag.

Einladung zur Vorstellung des Buches im Rahmen eines Pressegespräches am Dienstag, 28. Oktober 2008, um 11.00 Uhr, in der Kanzlei der Landesbischöfin, Haarstraße 6, 30169 Hannover, mit

Landesbischöfin Dr. Margot Käßmann (als Herausgeberin)
Pastor Ralf Tyra (für den Redaktionskreis)
Christoph Siepermann (Verlagsleiter der Neukirchener Verlagsgesellschaft).

Landesbischöfin Dr. Margot Käßmann lädt am selben Tag Kinder und Erwachsene zu einer Lesung ein. Gemeinsam mit Fritz Baltruweit (auch als Musiker), Michael Jahnke, Ralf Tyra, Jan von Lingen, Albert Wieblitz und anderen Autorinnen und Autoren wird sie eine Entdeckungsreise durch das Buch unternehmen. Der Eintritt ist frei. Veranstalter sind die „Buchhandlung an der Marktkirche“ und die Neukirchener Verlagsgesellschaft.

Lesung mit Landesbischöfin Dr. Margot Käßmann und Autorinnen und Autoren für Kinder ab fünf Jahren, Erwachsene und Familien am Dienstag, 28. Oktober 2008, um 17.00 Uhr, im Haus kirchlicher Dienste (HkD), Archivstraße 3, 30169 Hannover

Zu diesem Buch schreibt Margot Käßmann im Vorwort: „Viele würden gern mitten im Alltag vom Glauben reden, aber es ist gar nicht so einfach, das zu tun, dafür eine Form zu finden. So entstand die Idee, ein kleines christliches Ritual anzubieten, mit dem jeder und jede, ob kirchennah oder kirchenfern, mit einem Kind jeden Tag im Jahr einen Bibeltext kennen lernen kann. Denn davon bin ich überzeugt: Kinder haben religiöse Fragen.“

Das Buch haben 70 Autorinnen und Autoren aus dem Bereich der hannoverschen Landeskirche und ganz Deutschland verfasst.

Das Honorar des Buches geht an die Initiative der Landeskirche „Zukunft(s)gestalten - Allen Kindern eine Chance“. Mit ihr werden die Bildungschancen von Kindern benachteiligter Familien gefördert, z.B. durch Schulanfängerpakete, Hausaufgabenhilfe und Mittagstische. (www.zukunftsgestalten.de)

Margot Käßmann (Herausgeberin: Fünf Minuten mit dem lieben Gott. 365 Andachten für Kinder und die ganze Familie, Gebunden, s/w-Fotos, Lesebändchen, Lesezeichen, 432 Seiten,
Neukirchener Verlagshaus in der Neukirchener Verlagsgesellschaft mbH; Neukirchen-Vluyn, 2008.
14,90 Euro; ISBN 978-3-7975-0215-5

Rezensionsexemplare erhalten Sie bei den Veranstaltungen oder von Stephanie Brall
brall@neukirchener-verlagsgesellschaft.de; Cover und weitere Informationen: www.nvg-medien.de

Hannover, 21. Oktober 2008
Pressestelle der Landeskirche