Einladung zur Buchpräsentation mit Pressegespräch

Pressemitteilung 11. März 2003

Sperrfrist: 18. März 2003, 10:30 Uhr

Ein Gottesdienst ohne Kerzen und Altarschmuck? Eine Taufe ohne angewärmtes Taufwasser? Wie klänge die Orgel, wenn zu trockene Heizungsluft ihren empfindlichen Aufbau störte?

Das Gelingen der sonntäglichen Gottesdienste und die Schaffung einer einladenden Atmosphäre im Kirchenraum hängen wesentlich von dem Wirken und der Arbeit der Küsterinnen und Küster ab.

Rüdiger Busch und Jens-Peter Kruse haben soeben mit ihrem "Handbuch für den Küster- und Mesnerdienst" ein Grundlagenwerk in aktualisierter und ergänzter Fassung herausgegeben. In übersichtlicher Form präsentiert es einen Überblick über die vielfältigen Aufgaben des Küsters. Ein Buch aus der Praxis für die Praxis, das als Nachschlagewerk und Arbeitshilfe für den Küsterstand, für Kirchenvorstände, Pastoren und Ehrenamtliche unverzichtbar ist.


Zur Präsentation des Buches am

Dienstag, den 18. März 2003 um 11.00 Uhr im Stephansstift, Foyer der Information, Kirchröder Str. 44, 30625 Hannover

laden wir Sie ein. Die Laudatio hält Herr Dr. Eckhart von Vietinghoff, Präsident des Landeskirchenamtes der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Die beiden Herausgeber werden anwesend sein und über Inhalt und Entstehung des Buches informieren.

Gern begrüßen wir Sie bei der Buchvorstellung und zu einem Glas Sekt im Anschluss. Bitte melden Sie sich bei der Informations- und Pressestelle an (ips.hannover@evlka.de)


Hannover, 10.03.2003
Pressestelle der Landeskirche