Ratsvorsitzender gratuliert Stephan Weil zur Wiederwahl als Ministerpräsident

Pressemitteilung 22. November 2017

Der Vorsitzende der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen, Landesbischof Ralf Meister, gratuliert Stephan Weil  zur Wiederwahl als Ministerpräsident des Landes Niedersachsen:

"Im Namen der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen gratuliere ich Stephan Weil herzlich zu seiner Wiederwahl als Ministerpräsident unseres Bundeslandes.

Nach einem harten Wahlkampf ist die schnelle und konsensorientierte Bildung einer neuen Regierung in Niedersachsen für mich ein wichtiges Signal für die Verlässlichkeit und Kraft der demokratischen Strukturen. Dem Ministerpräsidenten und den Ministerinnen und Ministern des neuen Kabinetts wünsche ich für die vor ihnen liegenden Aufgaben Freude am Gestalten, Besonnenheit und Gottes Segen.

In den vergangenen Jahren hat unser gemeinsames Vorgehen, beispielhaft im Bündnis „Niedersachsen packt an“, gezeigt, dass ein konstruktives Zusammenwirken politischer und zivilgesellschaftlicher Verantwortungsträger einen wichtigen Beitrag leistet zur Stärkung der demokratischen Kultur in unserem Land.  Als evangelische Kirchen in Niedersachsen sagen wir gerne unseren Beitrag zu einer weiteren vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Landesregierung zu."


***
Hannover, 22.11.2017


Pressestelle der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen
Rote Reihe 6, 30169 Hannover
Tel.: 0511 / 1241-399, E-Mail: pressestelle@evlka.de

 

Pressemitteilung der Konföderation evangelischer Kirchen in Niedersachsen vom 22.11.2017