Stephanie Springer wird neue Präsidentin des Landeskirchenamtes

Nachricht 14. März 2013
Dr_Stephanie_Springer_SW
Neue Präsidentin des Landeskirchenamtes: Dr. Stephanie Springer

Der Kirchensenat der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers unter dem Vorsitz von Landesbischof Ralf Meister hat Dr. Stephanie Springer zur neuen Präsidentin des Landeskirchenamtes berufen. Stephanie Springer (45) ist Richterin am Oberlandesgericht Celle. Sie leitet dort die Präsidialabteilung II, die für Personalangelegenheiten des richterlichen Dienstes zuständig ist. Daneben ist sie im 1. Zivilsenat mit Angelegenheiten des Arzthaftungsrechts befasst. 

Springer wird Nachfolgerin von Präsident Burkhard Guntau, der zum 31. Mai dieses Jahres in den Ruhestand geht.

Während ihres Jurastudiums in Hannover hat sich Stephanie Springer auf das Europarecht spezialisiert und 1994 ihren Magister Legum Europae gemacht. Nach ihrem Referendariat hat sie bei Prof. Dr. Wolfgang Kilian an der Universität Hannover promoviert. Sie war Assessorin an mehreren niedersächsischen Gerichten und Referentin im niedersächsischen Justizministerium. Dort war sie u.a. zuständig für die Modernisierung der Gerichtsorganisation und das Projekt „e-justice“. 2002 bis 2006 war sie in der niedersächsischen Landesvertretung bei der Europäischen Union in Brüssel. 2006 wurde sie Richterin am Landgericht Hannover und 2007 an das Oberlandesgericht Celle abgeordnet. Sie ist seit 2005 Mitglied der Europakommission des Deutschen Juristinnenbundes.

Die in Hannover geborene Juristin ist verheiratet mit Dr. Andreas Lechner. Sie ist Mitglied des Kuratoriums des Evangelischen Studienwerks Villigst e.V. und war mehrere Jahre im Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Lohnde.

Stephanie Springer sagt: „Die Berufung in das Amt der Präsidentin des Landeskirchenamts ist Ehre und Herausforderung. Ich freue mich darauf, die Zukunft der Landeskirche mitzugestalten, damit sie ihren Mitgliedern auch weiterhin Kraftquelle und Heimat ist.“

Die Verabschiedung des amtierenden Präsidenten und die Einführung der neuen Präsidentin finden am 30. August 2013 um 11.00 Uhr in der Marktkirche Hannover statt. Am 1. September beginnt Stephanie Springer ihren Dienst im Landeskirchenamt.